bioexcess 

BIOEXCESS Dateien öffnen

Können Sie keine .BIOEXCESS Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was BIOEXCESS Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .BIOEXCESS?

Die lange Dateinamenserweiterung .bioexcess bezeichnet das Dateiformat "BioExcess/MyWinLocker Protected File (.bioexcess)", das von der BioExcess und MyWinLocker kryptografischen Datensicherheitssoftware von EgisTec Inc. für Microsoft Windows verwendet wird. BioExcess kommt oft mit Lenovo Notebooks mit Fingerabdruck-Sensoren, und MyWinLocker wird mit ähnlichen Acer Produkten gebündelt. Sowohl BioExcess, als auch MyWinLocker verwenden die gleichen Verschlüsselungsmethoden (AES) und Code.

Als ein Sicherheitsfeature bietet BioExcess/MyWinLocker die Möglichkeit an, Benutzerdateien durch Verschlüsselung zu schützen. Jede solche "geschützte" Datei wird durch ihre verschlüsselte Kopie ersetzt. Die Kopie bekommt die Erweiterung .bioexcess, um auf seinen verschlüsselten Zustand hinzudeuten. Verschlüsselte BioExcess / MyWinLocker Dateien können in unterschiedlicher Weise entschlüsselt werden: mit dem Bildschirm-Gerät, Kontext-Menü, oder mit einem Doppelklick. Entschlüsselung solcher .bioexcess Dateien ist normalerweise nur auf dem gleichen Computer möglich, wenn einen korrekten Fingerabdruck-Scan erhalten oder das richtige Passwort eingegeben werden kann. Ohne Entschlüsselung sind .bioexcess Dateien nutzlos.



Software zum Öffnen oder Umwandeln von BIOEXCESS Dateien

Sie können BIOEXCESS Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
MyWinLocker
MyWinLocker by Egis Technology Inc.
 
BioExcess
BioExcess by Egis Technology Inc.
 
HP SimplePass Identity Protection
HP SimplePass Identity Protection by Egis Technology Inc.
 


Gängige Formate