cpr 

CPR Dateien öffnen

Können Sie keine .CPR Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was CPR Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .CPR?

CPR Dateien sind am häufigsten mit Cubase assoziiert. Cubase ist ein Digital Audio Workstation Programm von Steinberg Media Technologies. Mit dem Programm erstellt, aufzeichnet und mischt man Audio und MIDI auf Windows und Macintosh Rechnern.

Eine CPR Projektdatei von Cubase enthält eine Liste von Spezifikationen für die entsprechende Audiodatei. Sie schließt ein Informationen über Mischer-Einstellungen, Klangeffekte und Instrumente, die in der Bibliothek der Anwendung gespeichert sind, und wird für Erstellung von Audio gebraucht.



Die Dateierweiterung CPR kann auch Projektdateien von ConTEXT bezeichnen. ConTEXT ist ein kostenloses Text- und Quellcode-Editorprogramm für Windows. Es bietet an Hervorheben von Syntaxkomponenten für bekannte Programmiersprachen, wie C/C++, Java, Perl/CGI, Visual Basic usw. Eine .cpr Datei wird erstellt, wenn man etwas im Programm schreibt / bearbeitet und das Ergebnis als ein Projekt speichert.


Dateien mit der Erweiterung .cpr können auch Präsentationsdateien von Corel Presents darstellen. Ähnlich zu Microsoft PowerPoint ermöglicht Corel Presents Erstellung von animierten Diaschauen und Präsentationen, die bestimmte Informationen für Zuschauer erklären oder betonen. Die Anwendung generiert eine .cpr Datei, wenn ein Benutzer eine Präsentation in Corel Presents erstellt.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von CPR Dateien

Sie können CPR Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Steinberg Cubase LE AI Elements
Steinberg Cubase LE AI Elements by Steinberg Media Technologies GmbH
 
Steinberg Cubase
Steinberg Cubase by Steinberg Media Technologies GmbH
 


Gängige Formate