db3 

DB3 Dateien öffnen

Können Sie keine .DB3 Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was DB3 Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .DB3?

Die Dateinamensendung .db3 gehört zu einer Gruppe , die üblicherweise dem allgemeinen Dateityp SQLite Database (.db, db3, .sqlite3, etc.) zugeordnet werden. Die Erweiterung .db3 wurde von einem älteren Datenbankmanagementsystem (DBMS) namens dBase III übernommen und wird heute mit SQLite assoziiert, einem freien/offenen DBMS, das für seine Geschwindigkeit und Effizienz bekannt ist. Normalerweise repräsentiert die .db3-Datei eine SQLite-Datenbank, die im binären Dateiformat von SQLite gespeichert ist. Gelegentlich wird die Dateierweiterung .db3 inkonsequenterweise auch für reine SQL-Datenbankauszüge vergeben, die eigentlich die Erweiterung .sql haben sollten, wobei in diesem Fall der Speicherauszug importiert und nicht geöffnet werden sollte. Ein solcher SQL-Dump kann direkt in einem Texteditor geöffnet werden. Auf binäre SQLite-Datenbanken (.db, .db3, .sqlite usw.) kann SQLite zugreifen und diese auch direkt öffnen und nach Daten und Strukturen durchsuchen, indem Sie einen der zahlreichen verfügbaren SQLite-Datenbank-Browser und -Viewer verwenden. SQLite erkennt das interne Dateiformat jeder Datenbank, die es unterstützt, unabhängig von der Dateinamenerweiterung. Aus Gründen der Konsistenz sollte jedoch die Verwendung der Erweiterungen .sqlite, .sqlite2 und .sqlite3 bevorzugt werden.



Software zum Öffnen oder Umwandeln von DB3 Dateien

Sie können DB3 Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate