MOVIE Datei. Wie öffnet man MOVIE Format - File Type Advisor
movie 

MOVIE Dateien öffnen

Können Sie keine .MOVIE Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MOVIE Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MOVIE?

MOVIE ist ein proprietäres QuickTime Dateiformat, das von Apple, Inc. entwickelt wurde. Dateien mit der Erweiterung .movie können fast alle Typen von Mediadaten enthalten, einschließlich Video, Audio, Bilder und Text-Informationen (z.B. Untertitel oder Bemerkungen). MOVIE Dateien können auch Verweise auf Mediadaten in anderen Dateien enthalten.

MOVIE Dateien schließen mehrere Stücke von Video-, Audio- und weiteren Daten in einzelnen Spuren ein. Die Spuren haben ihre eigenen vordefinierten Wiedergabe-Rate und Dauer. Da die Spuren synchron ablaufen sollen, haben sie normalerweise die gleichen oder verwandten Einstellungen für Wiedergabe-Rate und Dauer. Die inneren Informationen befinden sich in Containers, die man Atome nennt.



Obwohl QuickTime Formate ursprünglich für Apple Computers entwickelt wurden, man kann eine .movie Datei auch in anderen Betriebssystemen wiedergeben. Wenn Sie Dateien mit der Erweiterung .movie auf Ihrem Computer nicht öffnen können, benutzen Sie ein Programm, das .movie Dateien in andere allgemein unterstützte Formate umwandelt.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MOVIE Dateien

Sie können MOVIE Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
QuickTime
QuickTime by Apple Inc.
 
VLC media player
VLC media player by VideoLAN
 
QuickTime
QuickTime by Apple Computer, Inc.
 


Gängige Formate