mui 

MUI Dateien öffnen

Können Sie keine .MUI Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MUI Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MUI?

Die Dateinamenserweiterung .mui bedeutet 'Multilingual User Interface' (MUI) und bezeichnet das Format MUI. MUI Dateien werden in Microsoft (MS) Windows 2000/XP/Vista/7/8 und anderen Produkten von MS verwendet, um Unterstützung für mehrere Sprachen anzubieten. MUI ist ein proprietäres Format und Teil des Betriebssystems Windows.

Jede MUI Datei entspricht einer der unterstützten Interface-Sprachen und enthält Einträge für Benutzerinterface (Menüs, Listen, Meldungen, Warnungen usw.), sowie auch sprachspezifische Einstellungen für eine Systemkomponente in dieser Sprache.



Normalerweise werden .mui Dateien des Systems im Ordner "System32" gespeichert, in einem Unterordner mit dem Namen, der dem Sprachcode entspricht (z.B. "System32\en-US"). Man soll keine MUI Dateien verschieben oder entfernen, weil sie Teil des Lokalisierungsmechanismus von Windows sind.


Alternativ kann die Erweiterung .mui mit Programmdateien von OpenGL assoziiert sein. Solche MUI Dateien werden in OpenGL Utility Toolkit (GLUT) erstellt, einem tragbaren Dienstprogramm für OpenGL. OpenGL (Open Graphics Layer) ist eine plattformübergreifende, leistungsstarke und schnelle Sprache für 3D-Grafik.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MUI Dateien

Sie können MUI Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate