ols 

OLS Dateien öffnen

Können Sie keine .OLS Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was OLS Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .OLS?

Die Dateinamenserweiterung .ols bezeichnet hauptsächlich das Dateiformat "Microsoft Office List Shortcut (.ols)". In Microsoft Office, einer populären kostenpflichtigen Office-Programmfolge von Microsoft, werden solche Dateien im Umfang vom Mail Merge Feature benutzt. Mit dem Feature bereitet man massive individuell adressierte und angepasste Mailings vor.

Die .ols Datei ist eine Verknüpfung, die auf eine kombinierte Empfängerliste zeigt. Die Liste wird von mehreren verschiedenen Datenquellen zusammengestellt, einschließlich Microsoft Excel Tabellen, Microsoft Access Datenbanken usw. Solche Empfängerliste-Verknüpfungen (.ols) werden in Microsoft Publisher durch den Befehl "Save a shortcut to recipient list" gespeichert. Standardmäßig werden Verknüpfungen (.ols) im Ordner "%UserProfile%\Documents\My Data Sources" gespeichert, wo sie für jede Microsoft Office Anwendung durch das Dialogfenster "Select Data Source" verfügbar sind.



Alternativ bezeichnet die Erweiterung .ols das Dateiformat "WinOLS Project File (.ols)", das von der kostenpflichtigen WinOLS Chip-Tuning Software von EVC Electronic GmbH benutzt wird. Mit von EVC hergestellten Hardware-Adaptern wie OLS300 oder BDM100 kann man auf Motor-Controller (ECU) zugreifen und ihre EEPROM Firmware ändern, um Leistung des Motors anzupassen.

WinOLS Chip-Tuning Projekte werden als .ols Dateien gespeichert. In einem proprietären Format enthält so eine .ols Datei binäre Daten und mehrere parametrische Listen für einen bestimmten ECU Typ, mit Bezug auf die Marke und Modell des Fahrzeugs. WinOLS Projekte (.ols) kann man nur in WinOLS öffnen und speichern.


Eine weitere Zuordnung der Erweiterung .ols bezieht sich auf den Schaltkreislogik-Analyzer Open Bench Logic Sniffer (OLS). Die .ols Datei enthält vom analysierten Schaltkreis erhaltene Daten im SUMP Klartext-Format. Zusammen mit weiteren Dateien werden .ols in eine Projekt-Datei (.olp) gepackt, die ein übliches ZIP Archiv ist.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von OLS Dateien

Sie können OLS Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Microsoft Office
Microsoft Office by Microsoft Corporation
 
2007 Microsoft Office system
2007 Microsoft Office system by Microsoft Corporation
 
XnView
XnView by Gougelet Pierre-e
 


Gängige Formate