p7s 

P7S Dateien öffnen

Können Sie keine .P7S Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was P7S Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .P7S?

Die Dateinamenserweiterung .p7s gehört dem Dateiformat "S/MIME Detached Signature (.p7s)". S/MIME (Secure/Multipurpose Internet Mail Extensions) ist ein internationaler Standard für kryptographischen Schutz von E-Mail-Nachrichten. S/MIME beruht auf Public Key Cryptography Standards (PKCS) von RSA Laboratories, hauptsächlich auf PKCS #7 Cryptographic Message Syntax Standard.

Eine .p7s Datei ist eine getrennte PKCS #7 digitale Signatur, die gegen den Inhalt einer E-Mail-Nachricht generiert wurde. Sie enthält den Absenderzertifikat und wahlweise zusätzliche CA Zertifikate und wird zusammen mit der Nachricht gesendet. Getrennte Signaturen (.p7s) werden benutzt, um Echtheit und Integrität von E-Mail-Nachrichten zu überprüfen, als auch Echtheit ihrer Absender zu bestätigen. Selbst die Nachricht wird nicht verschlüsselt, sie wird als Klartext gesendet und kann problemlos gelesen werden.



Die meisten E-Mail-Clients können signierte Nachrichten automatisch behandeln. Die E-Mail-Clients, die keine S/MIME getrennten Signaturen (.p7s) korrekt bearbeiten, ergeben solche Signaturen einfach als angehängte Dateien mit dem Dateinamen "smime.p7s".

Software zum Öffnen oder Umwandeln von P7S Dateien

Sie können P7S Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
DIKE
DIKE by InfoCert S.p.A
 
P7S Viewer
P7S Viewer by Secure Soft
 
Assinador Digital Registral de Documentos Eletrônicos
Assinador Digital Registral de Documentos Eletrônicos by ARISP - Associação dos Registradores Imobiliários de São Paulo
 


Gängige Formate