pdd 

PDD Dateien öffnen

Können Sie keine .PDD Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was PDD Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .PDD?

Die Dateinamenserweiterung .pdd bezeichnet am häufigsten das Dateiformat "Adobe Photoshop Elements Image (PDD)". Adobe Photoshop Elements (PSE), vormals Adobe PhotoDeluxe, ist eine reduzierte und vereinfachte Version Adobe Photoshops, eines funktionsreiches Bildmanipulationsprogramms. Adobe PSE ist eine kostenpflichtige Anwendung.

Eine .pdd Datei ist ein Bild, das in Adobe PSE (oder im veralteten PhotoDeluxe) gespeichert wurde. Solche Dateien verwenden eine verkleinerte Version des PSD (Adobe Photoshop) Dateiformats. PhotoDeluxe benutze eine andere Version des gleichen PDD Formats, aber alle PDD Bild-Dateien werden korrekt von Adobe PSE, Adobe Photoshop und weiteren Adobe Programmen erkannt. Außerdem, es gibt verschiedene Programme, die .pdd Dateien öffnen und in weitere Bitmap-Formate umwandeln können.



Weiter kommt die Erweiterung .pdd in Zusammenhang mit dem Dateiformat "Polar ProTrainer Diary Data (PDD)" vor. Polar ist ein bekannter Anbieter professioneller Lösungen für Sport und Fitness, unter denen Polar ProTrainer ein Programm zum Trainieren für Microsoft Windows ist. ProTrainer verwendet .pdd Dateien, um tägliche Übungs- und Erholungsmodelle zu überwachen. PDD Tagebuch-Dateien werden zusammen mit Herzfrequenz-Überwachung-Dateien (HRM, .hrm) benutzt und in Verzeichnisse nach Namen und Jahr angeordnet.


In Bezug auf ActiveVOS, ein bekanntes kostenpflichtiges Programm für Geschäftsprozessmanagement und Automatisierung von Active Endpoints, bezeichnet die Erweiterung .pdd das Dateiformat "Process Deployment Descriptor (.pdd)". ActiveVOS bedient BPEL (Business Process Execution Language) Prozesse, und PDD Dateien werden als interne Prozess-Descriptors verwendet, indem sie gegenseitige Beziehungen zwischen Teilnehmern und Prozeduren definieren. PDD Dateien sind immer Teil von ActiveVOS Prozessbereitstellungspaketen.


Zusätzlich hat die Erweiterung .pdd auch eine Assoziation mit dem Dateiformat "Database Designer for PostgreSQL Diagram (PDD)". Database Designer for PostgreSQL ist eine Anwendung für visuelle Datenbank-Entwicklung (MS Windows) von MicroOLAP, die .pdd Dateien benutzt, um visuelle Datenbank-Diagramme zu speichern. PDD Diagramme können mit Database Designer for PostgreSQL geöffnet und in Vektor- oder Bitmap-Bilder exportiert werden.


Ganz spezifisch bezeichnet die Erweiterung .pdd auch persönliche Protokolldateien von Patienten mit Daten, die von Medtronic Chronicle implantierbaren hämodynamischen Überwachnungsgeräten (implantable hemodynamic monitor - IHM) erhaltet wurden. In eine .pdd Protokolldatei werden Dynamik des Blutdrucks, Herzschlagrate und weitere Lebensfunktionen eines Patients aufgezeichnet zur späteren Verwendung und Pflegeanpassung. PDD Protokolldateien können mit der speziellen Medtronic Chronicle Software gelesen werden.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von PDD Dateien

Sie können PDD Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Adobe Photoshop CC
Adobe Photoshop CC by Adobe Systems Incorporated
 
Adobe Photoshop CS6
Adobe Photoshop CS6 by Adobe Systems Incorporated
 
Adobe Photoshop CS3
Adobe Photoshop CS3 by Adobe Systems Incorporated
 


Gängige Formate