sim 

SIM Dateien öffnen

Können Sie keine .SIM Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was SIM Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .SIM?

Die Hauptassoziation der Erweiterung .sim gehört zum Dateiformat "Saved The Sims Character (SIM)" mit Bezug auf The Sims, eine Folge von Lebenssimulationsspielen von Electronic Arts (EA).

Eine .sim Datei stellt eine ganze The Sims Figur dar, die geladen und in einem The Sims Spiel benutzt werden kann. Innen verwenden SIM Dateien das DBPF (Database-Packed File) Format, ein proprietäres EA Container-Format für Spieldaten. SIM Dateien erlauben benutzerdefinierte Figuren zu verteilen, zu laden und in eine Simulation einzuschließen. SIM Figuren können im Create-a-sim Programm erstellt werden.



Um erkannt zu werden, muss eine .sim Datei in einem bestimmten Ordner gespeichert werden, und die Version in der Datei muss der Version des Spiels entsprechen. Bei The Sims 3, zum Beispiel, werden .sim Dateien im Ordner "%UserProfile%\My Documents\Electronic Arts\The Sims 3\SavedSims" gespeichert.


Zusätzlich bezeichnet die Erweiterung .sim das Dateiformat "SAP Tutor Simulation (.sim)". Ein bekanntes Business Intelligence und Data-Mining Framework, SAP bietet seinen Benutzern mehrere Lernmöglichkeiten an, die SAP Tutor einschließen. SAP Tutor ist eine Microsoft Windows-orientierte Technologie, mit der man kundenspezifische Anleitungen (.sim) für SAP Benutzer erstellt und liefert, so dass sie sich auf dem Arbeitsablauf üben.

Eine .sim Datei ist eine SAP Tutor Anleitung, eine vorher aufgezeichnete interactive Lernfolge, die im proprietären SIM Format gespeichert wurde. SIM Anleitungen kann man mit SAP Tutor Player in Demo-, Interaktiv- und Bewertungsmodi abspielen. SAP Tutor verlässt sich auf Microsoft Agent und Microsoft Text-to-Speech Technologien.


Als eine Abkürzung von "Simulation" wird die Dateinamenserweiterung .sim oft in Zusammenhang mit verschiedenen Simulationsdateien benutzt. Eine Simulation ist ein Software-gesteuertes Modell eines Objekts, Verlaufs, oder eines dynamischen Systems, das erstellt und ausgeführt wird, um Experimente durchzuführen, Betriebsbedingungen zu testen oder Design zu verbessern.

Simulationen werden oft in Elektronik-Engineering, Physik, Hydro- und Aerodynamik usw. verwendet. Eine generische .sim Datei enthält eine Definition eines simulierten Objekts oder Prozesses, oft in einem Klartext-Format. SIM Dateien von verschiedener Software können eine Reihe von textbasierten und binären Formaten benutzten.


Außerdem wird die Erweiterung .sim mit VTune Performance Analyzer von Intel benutzt. Das ist ein funktionsreiches kostenpflichtiges Tool, das Software-Leistungsprobleme verfolgt. VT Performance Analyzer benutzt .sim Dateien, um simulierte Bedingungen zu speichern.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von SIM Dateien

Sie können SIM Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate