tlt 

TLT Dateien öffnen

Können Sie keine .TLT Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was TLT Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .TLT?

Im Rahmen der kommerziell lizenzierten interaktiven Lernsoftware Textease Studio CT, die von RM Education für Microsoft Windows entwickelt wurde, steht die Dateinamenerweiterung .tlt für den Dateityp Textease Studio CT Template (.tlt). Verschiedene Typen von Textease Studio CT Vorlagen werden mit unterschiedlichen Erweiterungen wie .tlt, .tet, .tbt usw. bezeichnet, je nachdem, für welche Komponente der Suite eine Vorlage bestimmt ist. Genauer gesagt ist eine .tlt-Datei eine Textease Studio CT-Zeitleistenvorlage. Es handelt sich dabei um eine kleine Textdatei, in der Regel in der Kodierung ISO 8859-15 (Latin-9), die eine vordefinierte Timeline-Anordnung für ein Textease Studio CT-Projekt bereitstellt. Eine Reihe von verschiedenen Beispielvorlagen (.tlt, etc.) werden im Ordner Template im Textease Studio Installationsverzeichnis bereitgestellt. Der Dateityp .tlt wird bei der Installation der Software mit Textease Studio CT verknüpft.


Die Erweiterung .tlt ist auch bekannt dafür, dass sie mit dem Dateityp Trellix Web Template (.tlt) verbunden war. Längst veraltet, war Trellix Web ein WYSIWYG-Web-Design-Tool, das einst von Trellix Corp. für Microsoft Windows entwickelt wurde (später CuteSITE Builder, ebenfalls eingestellt). In Bezug auf Trellix Web wäre eine .tlt-Datei eine Website-Vorlage, die als Binärdatei unter Verwendung des OLE2 Compound Document Storage Container-Formats gespeichert wurde. Trellix Web-Vorlagen (.tlt) konnten nur mit Trellix Web verwendet werden, und eine Auswahl davon wurde mit der Software mitgeliefert.


Außerdem dient die Erweiterung .tlt dazu, den Dateityp AverTV Teletext (.tlt) zu bezeichnen, der von der proprietären Software verwendet wird, die mit den AverTV-TV-Tunerkarten von AVerMedia Technologies vertrieben wird. Die AverTV-Software unterstützt den Empfang und die Erfassung von Teletext, wie er von TV-Anbietern ausgestrahlt wird (sofern verfügbar). Eine .tlt-Datei ist eine Videotextübertragung, die von einem AverTV-Gerät (z. B. AverTV Studio 507) erfasst und lokal in einem kodierten Format gespeichert wurde. Im Gegensatz zu Klartext-Teletext-Transkripten (.txt) können .tlt-Dateien nur mit AverTV geöffnet und angesehen werden.


Die Erweiterung .tlt steht zusätzlich für den Dateityp Time Language Text Stage File (.tlt), der mit der Komponente Metric Studio der Software Cognos Business Intelligence von IBM verbunden ist. Bei der .tlt-Datei handelt es sich lediglich um eine reguläre tabulatorgetrennte Textdatei, die für die Bereitstellung lokalisierter Versionen verschiedener Zeitperiodennamen zuständig ist.



Software zum Öffnen oder Umwandeln von TLT Dateien

Sie können TLT Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate