xbm 

XBM Dateien öffnen

Können Sie keine .XBM Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was XBM Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .XBM?

Die Dateinamenserweiterung .xbm bezeichnet das Dateiformat "X-Bitmap Image (XBM)". XBM ist ein textbasiertes Format, das vom bekannten Unix GUI System, X Windows, stammt. XBM war eins der ersten Bitmap-Formaten, und es wurde für verschiedene kleine Bitmap-Bilder benutzt, wie Cursors, Schaltflächen und ähnliche GUI-Elemente.

XBM ist ein rein ASCII-basiertes Format, und eine .xbm Datei ist eine textliche Darstellung binärer Daten, die ein monochromes Bitmap- (Raster-) Bild konstituieren. XBM wurde ins farbfähiges XPM (X Pixmap) Format erweitert.



Technisch gesprochen enthält eine .xbm Datei eine Definition eines Datensatzes, indem die Syntax und Semantik der Programmiersprache C verwendet werden. Der Datensatz enthält hexadezimale Byte-Werte, wo jeder Wert bestimmt, welche Bits aktiviert (1) oder deaktiviert (0) sind, was Pixels entsprechend ein- und ausschaltet.

XBM Bilder werden von mehreren Bildbetrachtungsprogrammen, als auch von Bild-Editoren unterstützt. Jede .xbm Datei kann in einem Texteditor geöffnet und bearbeitet werden, aber man kann auch spezielle Tools (wie ImageMagick) benutzen, um XBM automatisch zu generieren bzw. umzuwandeln.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von XBM Dateien

Sie können XBM Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate