xml 

XML Dateien öffnen

Können Sie keine .XML Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was XML Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .XML?

Die Erweiterung .xml bedeutet 'Extensible Markup Language' (XML) und bezeichnet beliebige Klartext-Dateien, die XML-strukturiertes Text enthalten.

XML ein von W3C (World Wide Web Consortium) empfohlener Rahmen zum Definieren von Definitionen, d.h. die Sprache, die andere Sprachen definiert. XML stellt allgemeine Syntax bereit, mit der man eine beliebige Auszeichnungssprache definieren kann (ein XML Schema). XML entwickelte sich aus HTML (Hypertext Markup Language) und hat eine viel größere Auswahl von Anwendungsmöglichkeiten. XML wird von einer großen Anzahl von Anwendungen, Web-Sites, Betriebssystemen usw. benutzt.



Eine .xml Datei ist eine direkt lesbare Klartext-Datei, die ein hierarchisch strukturiertes Text mit XML-Tags enthält. Jede Anwendung oder Betriebssystem kann ihr/sein eigenes XML-Tag-Schema entwickeln, d.h. eine eigene XML-Auszeichnungssprache.

Obwohl man jede .xml Datei in einem beliebigen Texteditor öffnen kann, wird sie zusammen mit XML-Tags angezeigt (ähnlich zur HTML Quellcode-Ansicht). In den meisten Fällen braucht man keine XML Dateien direkt öffnen, sie werden von einem entsprechenden Parser bearbeitet, um die enthaltenen Daten ordnungsgemäß darzustellen.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von XML Dateien

Sie können XML Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate