apl 

APL Dateien öffnen

Können Sie keine .APL Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was APL Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .APL?

Die Dateinamenserweiterung .apl steht in erster Linie für den Dateityp Adobe Plug-in (.apl), der mit kommerziellen Bildbearbeitungssoftwareprodukten von Adobe Systems Inc. wie Adobe PhotoShop oder Adobe Illustrator verbunden ist. Die Adobe-Produkte verfügen über die gleiche Plug-in-Unterstützung, dank derer externe Plug-in-Module verwendet werden können. Eine .apl-Datei ist ein Adobe-Anwendungs-Plug-in. Sie enthält den Binärcode einer externen Funktion oder eines Moduls. Zum Beispiel befinden sich Adobe Photoshop-Plug-ins (.8bi, .apl, .plugin) normalerweise im Ordner Programme\Adobe\Adobe Photoshop ...\Plug-ins, während das Adobe Dialog Manager (ADM)-Plug-in (ADMPlugin.apl) Teil des erforderlichen Plug-in-Satzes für mehrere Adobe-Anwendungen ist. Der Dateityp .apl wird automatisch mit der Adobe-Anwendung verknüpft, die das APL-Plug-in-Format unterstützt und zuletzt auf dem System installiert wurde.


Alternativ bezeichnet die Erweiterung .apl den Dateityp Monkey's Audio Track List (.apl), der auch als APE Link File (.apl) bezeichnet wird. Monkey's Audio (APE) ist der Name eines verlustfreien Audiocodecs mit einer hohen Kompressionsrate. Bei der Verwendung von Monkey's Audio werden mehrere Soundtracks in der Regel als eine einzige .ape-Datei gespeichert, wobei die .apl-Datei die Metadaten (Trackliste, Angaben zur Position und Dauer des Soundtracks usw.) enthält. Jede APL-Datei ist nur in Kombination mit der dazugehörigen APE-Audiodatei sinnvoll. APE-Dateien (.ape, .apl) können von jedem Multimedia-Player, der Monkey's Audio unterstützt, geöffnet werden.


Ein weiterer Dateityp, der mit der Erweiterung .apl bezeichnet wird, ist als ArcPad Layer (.apl) bekannt. ArcPad-Layer (.apl)-Dateien werden von der ArcPad-Felddatenerfassungs- und Kartierungssoftware von Esri erstellt und verwendet, die eng mit der ArcGIS-Plattform integriert ist. Mit Bezug auf ArcPad stellt eine .apl-Datei eine einzelne Kartenebene im XML-Format dar, die typischerweise aus einem Shapefile generiert wird.


Abgesehen davon steht die Erweiterung .apl auch für den Dateityp Legacy Radar Contact Flight Plan (.apl), der mit der Flugsimulationssoftware Radar Contact (RC) von JDT LLC verbunden ist. Hier stellt eine .apl-Datei einen Flugplan in einem Legacy-Format dar, das für die Verwendung mit früheren Versionen von RC gedacht ist. Neuere Flugpläne verwenden ein anderes Format (.pln).



Software zum Öffnen oder Umwandeln von APL Dateien

Sie können APL Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Adobe Photoshop CC
Adobe Photoshop CC by Adobe Systems Incorporated
 
Adobe Photoshop CS6
Adobe Photoshop CS6 by Adobe Systems Incorporated
 
Adobe Photoshop
Adobe Photoshop by Adobe Systems, Inc.
 


Gängige Formate