eml 

EML Dateien öffnen

Können Sie keine .EML Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was EML Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .EML?

Die Dateinamenserweiterung .eml wird von Microsoft Outlook Express, Windows Mail und weiteren ähnlichen Clients und Anwendungen für E-Mail Verwaltung benutzt. EML bezeichnet E-Mails in einem Klartext-Format, die für Zwecke von Speicherung, Archivierung und Informationsaustausch erstellt werden.

Ein .eml Dokument besteht typischerweise aus zwei Teilen: Kopfdaten und Körper. Kopfdaten enthalten Adressen des Absenders und des Empfängers, Betreff, Zeit und Datum. Selbst die Nachricht wird im Körper der E-Mail gespeichert. Typischerweise gibt es nur eine Nachricht pro .eml Datei.



EML Dateien können auch Hyperlinks und verschiedene Typen von Anhängen enthalten, wie Bilder, Video/Audiodateien und Dokumente. Einige Mail-Server können Einschränkungen für maximale Größe von angehängten Dateien einsetzen.

Außer Produkten von Microsoft werden Dateien mit der Erweiterung .eml von vielen E-Mail-Clients wie Mozilla Thunderbird oder Mac OS X Mail unterstützt. Es gibt auch Programme, die EML Dateien umwandeln können.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von EML Dateien

Sie können EML Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Windows Live Mail
Windows Live Mail by Microsoft Corporation
 
Mozilla Thunderbird
 
Microsoft Outlook
Microsoft Outlook by Microsoft Corporation
 


Gängige Formate