hes 

HES Dateien öffnen

Können Sie keine .HES Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was HES Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .HES?

Die Dateinamenerweiterung .hes tritt in Verbindung mit dem TurboGrafx-16/PC Engine Chiptune-Format (auch als HES bezeichnet) auf und wird verwendet, um HES-Chiptune-Dateien (.hes) zu bezeichnen. PC Engine ist der ursprüngliche japanische Name einer 8-Bit-Spielkonsole von NEC Home Electronics und Hudson Soft, die in den späten 1980er Jahren sowohl in Japan als auch in den USA vertrieben wurde. In den USA war sie als TurboGrafx-16 bekannt. HES ist ein künstliches Dateiformat, das zum Zweck der Extraktion von Chiptune-Musik aus den ursprünglichen TurboGrafx-16/PC Engine-Spielen erstellt wurde.

Eine .hes-Datei ist eine binäre Datendatei, die eine gestrippte Version eines originalen Spiele-ROMs enthält, bei der nur noch die Musikdaten des Spiels und der ausführbare Code des Players vorhanden sind. Jede HES-Datei kann als ROM-Image geladen und in einem TurboGrafx-16/PC-Engine-Emulator abgespielt werden. Mit Hilfe spezieller Plugins wie NEZplug können HES-Chiptunes auch von allgemeinen Multimedia-Playern abgespielt und in ein Wellenformformat (WAV) konvertiert werden. Ganze Sammlungen von TurboGrafx-16/PC Engine Chiptunes (.hes) werden im Internet von Chiptune-Enthusiasten und Spielkonsolen-Emulationsgemeinschaften gepflegt.

 

Software zum Öffnen oder Umwandeln von HES Dateien

Sie können HES Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Winamp
Winamp by Nullsoft, Inc
 
Chipamp
Chipamp by OverClocked ReMix
 


Gängige Formate