vsd 

VSD Dateien öffnen

Können Sie keine .VSD Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was VSD Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .VSD?

Die Dateinamenserweiterung .vsd ist mit dem Dateityp/Format "Microsoft Visio Document (VSD)" assoziiert. Microsoft Visio ist ein Vektorzeichenprogramm, Teil der populären kostenpflichtigen Microsoft Office Programmfolge. Um seine Dokumente zu speichern, verwendet Microsoft Visio ein proprietäres Binärformat (VSD), das standardmäßig in allen Visio Versionen bis Visio 2013 benutzt wird.

Eine .vsd Datei ist ein Microsoft Visio (2000-2013) Dokument. In der binären Form enthält sie eine Darstellung eines Diagramms, Ablaufdiagramms, einer Strukturanalyse, oder weiterer Zeichnung, die in Microsoft Visio gemacht wurde. Seit Visio 2013 wurde das binäre VSD Format durch das neuere XML-basierte VSDX Format ersetzt. Früher wurde auch ein weiteres XML-basiertes Diagramm-Format in Microsoft Visio benutzt (VDX).



Außerhalb von Microsoft Visio wird das binäre VSD Format von mehreren Office-Anwendungen und Grafikeditoren erkannt. Es gibt auch Viewer-Programme auf mehreren Plattformen (Desktop/Mobil), die .vsd Dateien öffnen und anzeigen können. Für Windows stellt Microsoft den kostenlosen Visio Viewer bereit.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von VSD Dateien

Sie können VSD Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate