crt 

CRT Dateien öffnen

Können Sie keine .CRT Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was CRT Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .CRT?

Die Dateinamenserweiterung .crt gehört hauptsächlich dem Dateityp "X.509 Digital Security Certificate (.crt)". Ein digitales Zertifikat ist eine einzigartige Folge von Bytes, die für Authentifizierung, Verbindungs- und Datenschutz / Verschlüsselung und Überprüfung der Identität nach dem X.509 v3 Certificate Standard (RFC 5280 von IETF) benutzt wird. Zertifikat-Dateien verwenden die folgenden Erweiterungen: .crt, .cer, .der, .pem.

Die Erweiterung .crt ist die Standarderweiterung für Zertifikat-Dateien, die auf Unix-ähnlichen Betriebssystemen (wie GNU/Linux) oft benutzt werden. Microsoft Windows folgt einer anderen Vereinbarung und verwendet die Erweiterung .cer für Zertifikat-Dateien. Sowohl .crt, als auch .cer Zertifikate können die binäre DER oder ASCII Armor (PEM, Base64) Kodierung verwenden.



CRT Zertifikate werden von Web-Browsern, Sicherheitsdienstleistern, E-Mail-Clients usw. benutzt und können von verschiedenen kostenpflichtigen und kostenlosen Tools gelesen, betrachtet und umgewandelt werden. Unter Microsoft Windows kann man ein .crt Zertifikat in eine .cer Datei mit dem nativen Windows Zertifikat-Viewer ("In Datei kopieren...") umwandeln.


Alternativ bezeichnet die Erweiterung .crt auch das Dateiformat "C64 Cartridge ROM Image (.crt)". C64 bezieht sich auf Commodore 64, einen 8-bit Kult-Microcomputer aus der 1980er von Commodore International. C64 hat einen Erweiterungssteckplatz für ROM-basierte Steckmodule, die hauptsächlich für Spiele benutzt wurden. Obwohl C64 in Hardware fast verschwunden ist, wird er immer noch aktiv auf mehreren Plattformen emuliert.

Eine .crt Datei ist ein ROM-Abbild eines C64 Steckmoduls in einem binären Format, das speziell für den CCS64 Emulator entwickelt wurde, um verschiedene Typen von Steckmodulen, Speicherbereiche und Verfahrensweisen für Speicherbank-Umschaltung zu unterstützen. Das CRT Format wird von allen C64 Emulatoren unterstützt, und verschiedene CRT Steckmodul-Abbilde findet man problemlos in C64-Communities im Internet.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von CRT Dateien

Sie können CRT Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
WinDS PRO Apps
WinDS PRO Apps by WinDS PRO Central
 
WinDS PRO Apps
WinDS PRO Apps by WinDS PRO
 
DigitalSign Reader
DigitalSign Reader by CompEd Software Design
 


Gängige Formate