md4 

MD4 Dateien öffnen

Können Sie keine .MD4 Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MD4 Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MD4?

Die Dateinamensendung .md4 ist hauptsächlich mit dem Dateityp MD4-Prüfsumme (.md4) assoziiert. MD4 ist ein fortschrittlicher kryptografischer Hash-Algorithmus, der für die Berechnung eindeutiger Hash-Sequenzen (Digests) über beliebige Blöcke digitaler Daten verwendet wird. Neben MD4 sind mehrere andere Hash-Algorithmen für die Prüfsummenbildung weit verbreitet, darunter auch seine fortschrittlichere Version MD5. Prüfsummen-Hashes können in einer oder mehreren separaten Dateien gespeichert werden, die zusammen mit den Datendateien zur Integritätsprüfung verteilt werden. Konventionell wird jeder Prüfsummendatei eine Erweiterung zugewiesen, die dem Namen ihres Hash-Algorithmus entspricht (.md4 für MD4, .md5 für MD5 usw.).

Die .md4-Datei ist eine kleine textbasierte Datei, die nur eine 128-Bit-MD4-Prüfsumme enthält, die anhand einer anderen Datendatei erstellt wurde. Der Name einer solchen .md4-Datei stimmt in der Regel mit dem der Datendatei überein. MD4-Prüfsummen können zur Überprüfung der Datenintegrität von einer Reihe von Befehlszeilen- und GUI-Tools auf verschiedenen Plattformen verwendet werden. Mehrere Datei-Manager (auch über Erweiterungen und Zusatzprogramme) können MD4-, MD5-, SHA-1- und andere hashbasierte Prüfsummen lesen und anzeigen.

 

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MD4 Dateien

Sie können MD4 Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Delete Duplicate Files
Delete Duplicate Files by Brana Bujenovic
 
ImgBurn
ImgBurn by LIGHTNING UK!
 


Gängige Formate