mdx 

MDX Dateien öffnen

Können Sie keine .MDX Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MDX Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MDX?

Dateien mit der Erweiterung MDX sind am häufigsten assoziiert mit dem Strategie-Spiel Warcraft III und seiner Expansion, The Frozen Throne, von Blizzard Entertainment. MDX Dateien enthalten benutzerdefinierte 3D-Modelle und Informationen über Texturen und Maschen für Einheiten der Spiele.

Die Modell-Dateien können in zwei Varianten gespeichert werden: mit der Erweiterung .mdx oder mit der Erweiterung .mdl. Der Unterschied liegt darin, dass MDX ein binäres Format ist und MDL Informationen über Modelle und Texturen als Text-Dokumente speichert.



MDX Dateien findet man auch bei CD oder DVD Abbild-Dateien, die mit DAEMON Tools und Astroburn erstellt wurden. Solche MDX Dateien ersetzen die Kombination von MDS und MDF Dateien, indem sie alle Informationen über eine Platte in einer Datei anstatt von zwei enthalten.


Zusätzlich kann die Erweiterung MDX verschiedene Index-Dateien für Datenbank-Anwendungen wie dBase IV oder Borland InterBase bezeichnen. Üblicherweise kommen sie zusammen mit einer entsprechenden DBF Datenbank-Datei und enthalten Informationen, die für Verwaltung von Daten der Datenbank erforderlich sind.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MDX Dateien

Sie können MDX Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
DAEMON Tools Lite
DAEMON Tools Lite by Disc Soft Ltd
 
DAEMON Tools Lite
DAEMON Tools Lite by DT Soft Ltd
 
DAEMON Tools Pro
DAEMON Tools Pro by DT Soft Ltd
 
Microsoft SQL Server
Microsoft SQL Server by Microsoft Corporation
 


Gängige Formate