mvy 

MVY Dateien öffnen

Können Sie keine .MVY Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MVY Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MVY?

Die Dateinamenserweiterung .mvy bezeichnet das Dateiformat "MAGIX Video easy HD Project (.mvy)", das in MAGIX Video easy HD benutzt wird. MAGIX Video easy HD ist ein kostenpflichtiger HD (High-Definition) Videoeditor mit einer vereinfachten grafischen Benutzeroberfläche für Heimanwender von MAGIX AG.

Die .mvy Datei ist ein MAGIX Video easy HD Projekt. Das ist eine Binärdatei in einem proprietären Format von MAGIX, das auf RIFF (Resource Interchange File Format) beruht. Sie enthält Verweise auf Audio- und Videoclips und Bilder, die im Film verwendet werden, als auch Information über angewendete Effekte bzw. Überblendungen. Wie auch andere Projektdateien enthalten MVY keine eigentlichen Multimedia-Daten. Solche Dateien kann man nur in MAGIX Video easy und in mehreren weiteren Tools für Video von MAGIX öffnen und benutzen.



Um einen in MAGIX Video easy vorbereiteten Film zu veröffentlichen, muss man das Projekt (.mvy) in eine DVD-kompatible Verzeichnisstruktur, ein DVD Abbild oder eine Videodatei exportieren. MAGIX Video easy HD erstellt eine Zuordnung für den Dateityp .mvy während Installation. Standardmäßig werden Projektdateien (z.B. "Video Project 2015-03-24.mvy") im Ordner "%UserProfile%\My Documents\MAGIX Projects\Video easy...\Video Project [date_created]" abgespeichert.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MVY Dateien

Sie können MVY Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
ASUS Video easy
ASUS Video easy by MAGIX AG
 
MAGIX Fastcut
MAGIX Fastcut by MAGIX Software GmbH
 
MAGIX Video easy SE
 


Gängige Formate