qif 

QIF Dateien öffnen

Können Sie keine .QIF Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was QIF Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .QIF?

Die Dateinamenserweiterung .qif ist am häufigsten mit dem Quicken Interchange Format (QIF) assoziiert. QIF ist ein offenes Text-Format, das ursprünglich von Quicken eingeführt wurde. Das Format wird immer noch häufig verwendet, um finanzielle Informationen wie Kontoblätter, Kontoauszüge usw. auszutauschen. Quicken von Intuit, Inc. ist eine Familie kostenpflichtiger Anwendungen zum Verwalten persönlicher Finanzen für Microsoft Windows, MacOS X und mobile Betriebssysteme. QIF ähnelt dem neueren Open Financial Exchange (OFX) Format.

Eine .qif Datei ist eine ASCII Datei mit einer Liste finanzieller Einträge im QIF Format, die durch das "^" Symbol getrennt sind. Die meisten Quicken Anwendungen stellen immer noch volle Import/Export-Unterstützung für QIF Dateien bereit, aber das QIF Format gilt für einige Konto-Typen als veraltet wegen inneren Schwierigkeiten in Abstimmung von Einträgen.



Außer Quicken können QIF Dateien einfach in einem Texteditor geöffnet und von verschiedenen kostenpflichtigen und kostenlosen Anwendungen für Finanzmanagement importiert / exportiert werden. Viele Online-Banking, Makler- und weitere finanzielle Dienste stellen herunterladbare Auszüge als QIF Dateien bereit.


Anders bezeichnet die Erweiterung .qif das QuickTime Image File (QIF) Format. QuickTime von Apple, Inc. ist ein proprietäres plattformübergreifendes (Mac OS/iOS und Microsoft Windows) Multimedia-Codec-Framework und Player-Programm. QIF ist ein veraltetes QuickTime Container-Format, Teil der allgemeineren QuickTime File Format (QTFF) Spezifikation (Apple).

Eine .qif Datei ist ein Bitmap-Bild, das in einem QIF Container abgespeichert ist. Eine QIF Bild-Datei besteht aus so genannten "Atom" Sektionen, die Bitmap-Daten ("idat"), Bild-Beschreibung ("idsc") und optionale ICC Farbenprofile ("iicc") enthalten. Außer .qif können QuickTime Bilddateien die Erweiterungen .qtif und .qti haben. QIF Dateien kann man mit Apple QuickTime öffnen / betrachten.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von QIF Dateien

Sie können QIF Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Quicken
Quicken by Intuit
 
Quicken
Quicken by Quicken
 
Microsoft Money
Microsoft Money by Microsoft
 
YNAB
YNAB by YouNeedABudget.com
 


Gängige Formate