sdr 

SDR Dateien öffnen

Können Sie keine .SDR Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was SDR Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .SDR?

Die Erweiterung .sdr bezeichnet am häufigsten das Dateiformat "SmartDraw Drawing (SDR)". SmartDraw ist eine kostenpflichtige Zeichen-Anwendung (nur Microsoft Windows) von SmartDraw, LLC. SmartDraw stellt einen kompletten Satz von Funktionen bereit, mit denen man Grafik, Diagramme, visuelle Werbungen oder Schemata erstellen kann, indem eine große Auswahl von Vorlagen (.sdt) benutzt wird. SmartDraw Dokumente werden im nativen SDR Binärformat gespeichert, der mit keinen anderen Anwendungen direkt kompatibel ist.

Eine .sdr Datei ist eine SmartDraw Zeichnung. Sie kann nativ in SmartDraw geöffnet und dann in andere Formate umgewandelt, als PDF veröffentlicht oder in ein Microsoft Office Dokument durch OLE eingefügt werden. SmartDraw assoziiert den Dateityp SDR mit sich automatisch, also man kann SDR Dokumente mit einem Doppelklick öffnen.



Zusätzlich assoziiert sich die Erweiterung .sdr mit dem Dateityp Sokkia Total Station Survey Data (SDR). Sokkia ist ein bekannter Hersteller und Anbieter verschiedener GIS und GPS Geräte, geodätischer Werkzeuge, einschließlich Sokkia Totalstationen. Eine Totalstation ist ein automatisiertes Untersuchungswerkzeug, das Feldpunktdaten sammelt und abspeichert. Eine .sdr Datei ist also ein Datensatz, der von einer Sokkia Totalstation mit einem Datenlogger erhalten wurde. SDR Dateien werden nativ von Sokkia Link Application (SDXpress) unterstützt und können in GIS, CAD oder weitere Software importiert werden.


Ganz anders kann die Erweiterung .sdr auch an Ordnernamen angehängt werden. Hier bezeichnet sie Metadaten-Dateien auf Amazon Kindle Touch und späteren Geräten. Ein .sdr Ordner wird für jedes E-Book auf einem Kindle Gerät erstellt, er hat den gleichen Namen wie das entsprechende E-Book und enthält Cover- und Metadaten-Dateien (.apnx, .mbp1, .mbs, .asc).


Ausschließlich auf Dell Rechnern mit Microsoft Windows wird die Erweiterung .sdr verwendet, um versteckte Systeminformation-Dateien (z.B. "dell.sdr") zu bezeichnen. Üblicherweise findet man solche Dateien im Hauptverzeichnis des Systemlaufwerks. SDR Dateien sind Dienstdateien, die Systeminformationen für Dell Support-Techniker bzw. automatisierte Support- oder Wiederherstellungstools enthalten. Auf einem Dell PC soll man keine .sdr Dateien löschen.


Im Umfang von μWSDR (ein Amateur Microwave Software Defined Radio Projekt, SDR) bezeichnet die Erweiterung .sdr Definitionsdateien für Hardware-Ressourcen. Das μWSDR Framework erfordert, dass jeder Typ von Hardware eine .sdr Datei bereitstellt, wo die Hardware-Ressourcen in einer allgemeinen Syntax beschrieben sind. Das ist eine Klartext-Datei mit verschiedenen Optionen und ausführlichen Kommentaren.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von SDR Dateien

Sie können SDR Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
SmartDraw
SmartDraw by SmartDraw.com
 
SmartDraw
SmartDraw by SmartDraw, LLC
 
SmartDraw CI
SmartDraw CI by SmartDraw, LLC
 


Gängige Formate