sld 

SLD Dateien öffnen

Können Sie keine .SLD Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was SLD Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .SLD?

SLD ist eine Dateierweiterung für Folie-Dateien (Slides), die in der Anwendung für computerunterstütztes Entwerfen "AutoCAD" von Autodesk, Inc. benutzt werden. SLD Dateien enthalten ein Rasterbild eines AutoCAD Bildschirms, das man typischerweise mit dem Befehl MSLIDE erstellt.

Dateien mit der Erweiterung .sld werden oft in Präsentationen benutzt, um Produktentwurf Kunden anzuzeigen oder Beispiele eines Projekts zu verteilen. SLD Dateien können in .sld Bibliotheken gebündelt werden, um mehr als eine Datei zu übergeben.



Zusätzlich ist die Erweiterung .sld mit dem Format Styled Layer Descriptor (SLD) assoziiert. SLD Dateien definieren Aussehen von Kartenschichten, die von einem Web Map Service (WMS) unter Benutzung von geografischen Informationen generiert wurden.

Eine Styled Layer Descriptor Datei ist ein XML Dokument, das Raster- und Vektor-Daten angibt. Es kann solche Informationen wie Dichte, Farbe, Schrift usw. einer bestimmten Schicht enthalten. Das Format SLD wird von verschiedenen Desktop- und Server-Programmen unterstützt.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von SLD Dateien

Sie können SLD Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
XnView
XnView by Gougelet Pierre-e
 
XnView
 
BricsCAD
BricsCAD by Bricsys
 


Gängige Formate