usr 

USR Dateien öffnen

Können Sie keine .USR Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was USR Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .USR?

Die Dateinamenserweiterung .usr bezeichnet hauptsächlich das Dateiformat "FileMaker Runtime Database (.usr)". FileMaker ist eine kostenpflichtige relationale Datenbanklösung für mehrere Plattformen (Microsoft Windows, Apple Mac OS X, Apple iOS) von FileMaker, Inc. FileMaker ermöglicht Entwicklung von Datenbank-Anwendungen und ihre Verteilung im so genannten Kiosk-, oder Laufzeit-Modus.

Eine Kiosk-Modus-Anwendung besteht aus einer plattformabhängigen Programmdatei und einer Laufzeit-Datenbank (.usr). Die Programmdatei und die Datenbank sind miteinander durch einen Bindschlüssel verbunden. USR Datenbanken sind zwischen Plattformen (Windows/Mac OS X/iOS) übertragbar.



Die .usr Datei ist eine relationale Datenbank im proprietären Format von FileMaker. Solche Dateien öffnen man nur mit FileMaker. Um eine .usr Datei als eine Datenbank in FileMaker zu öffnen, kann man einfach die Erweiterung durch .fp7 (FileMaker Pro, Version 7) oder .fmp12 (seit FM 12) ersetzen. Nachdem eine .usr Datenbank in FileMaker geöffnet wird, können ihre Daten in mehrere Formate exportiert werden.


Als eine Abkürzung von "User" wird die Erweiterung .usr herkömmlich für alle Typen von Dateien benutzt, die vom oder für den Benutzer erstellt werden. Im Unterschied zu standardmäßigen oder Datendateien, die mit Software kommen, werden Benutzer-Dateien (.usr) für Anpassung, Feinsteuerung und Erweiterung der Software verwendet.

Eine .usr Datei kann ein benutzerdefiniertes Skript, eine Datenbank der Benutzerebene, ein Wörterbuch, Menü- oder Datendatei sein. Da die Erweiterung .usr verwendet wird, um Benutzer-Dateien von vielen Computer-Programmen zu bezeichnen, kommen solche .usr Dateien in vielen verschiedenen textbasierten und binären Formaten. Textbasierte .usr Dateien kann man in einem Texteditor öffnen und ändern.


Lowrance GPS Geräte verwenden die Erweiterung .usr, um das Dateiformat "GPS Data File (.usr)" zu bezeichnen. Eine .usr Datei ist ein GPS Datenprotokoll (Wege, Wegpunkte, Routen, Ortzeichen), das von einem Lowrance GPS Gerät (z.B. iFINDER) in einem proprietären Binärformat aufgezeichnet wurde. Solche .usr Dateien können auf einen Computer oder auf ein anderes GPS Gerät übertragen werden. Man kann USR Dateien in GPSBabel lesen.


In Nek5000, einem offenen Fluiddynamik-Löser von Argonne National Laboratory (Chicago, IL), bezeichnet die Erweiterung .usr textbasierte Benutzer-Dateien ("usrfiles") mit benutzerdefinierten Fortran-Unterprogrammen. Solche USR Dateien stellen Zugriff auf Variablen der Strömungsmodells während der Simulation bereit. Man kann Nek5000 .usr Dateien in einem beliebigen Texteditor öffnen.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von USR Dateien

Sie können USR Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate