vip 

VIP Dateien öffnen

Können Sie keine .VIP Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was VIP Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .VIP?

Die Dateinamenserweiterung .vip wird am häufigsten dem Dateiformat "MAGIX Virtual Project (.vip)" zugeordnet. MAGIX ist ein großer Entwickler von kostenpflichtigen Multimedia- und Musik-Authoring-Programmen. Solche Programme von MAGIX DAW (Digital Audio Workstation) wie Music Studio, Samplitude und weitere verwenden üblicherweise die .vip Dateien für ihre virtuellen Projekte. Ein virtuelles MAGIX Projekt (.vip) ist eine Reihe von Benutzeroberfläche-Elementen, Titeln, Mixer- und Sampler-Einstellungen und weiteren Eigenschaften, die ein mehrspuriges Arrangement in MAGIX Music Studio oder Samplitude zusammenstellen. Das virtuelle Projekt (.vip) oder einzelne Titel davon können aus Music Studio (Samplitude) in mehrere Formate exportiert werden.


Alternativ bezeichnet die Erweiterung .vip das Dateiformat "LabVIEW Virtual Instrument Package (.vip)" mit Bezug auf LabVIEW, eine hervorragende kostenpflichtige Plattform für Simulation von elektronischen Geräten von National Instruments. LabVIEW verwendet das Konzept von wiederverwendbaren virtuellen Instrumenten (VI), jedes in seiner eigenen Paket-Datei (.vip). LabVIEW VI Pakete werden mit VI Package Manager (VIPM) von JKI erstellt, konfiguriert und ansonsten verwaltet. Jede solche .vip Datei ist ein ZIP Archiv mit einer anderen Erweiterung. Ein installiertes VIP Paket fügt seine VI der vorhandenen LabVIEW Installation hinzu.


Außerdem bezeichnet die Erweiterung .vip das Dateiformat "VIP Stitch Pattern (.vip)". VIP ist ein proprietäres Dateiformat, das man benutzt, um farbige stichbasierte Stickmuster für bestimmte Husqvarna und Pfaff Maschinen (z.B. Husqvarna Viking SE, Pfaff Creative 2170/2140) zu beschreiben und abzuspeichern. VIP Stickmuster können mit der proprietären Software Husqvarna Viking erstellt oder aus dem Internet heruntergeladen und dann direkt in eine kompatible Maschine hochgeladen werden.


Virtual-i Presenter (ViP), ein kostenloses Programm von T.Cochrane für Aufnahme und Wiedergabe von Präsentationen (Microsoft Windows), verwendet die Erweiterung .vip für ViP Präsentationssteuerdateien. Die .vip Datei ist hier eine kleine Textdatei, die Verweise auf die entsprechenden .wmv (Windows Media Video) und .ppt (Microsoft PowerPoint Presentation) Dateien zusammen mit verschiedenen Optionen enthält.


Zusätzlich bezeichnet die Erweiterung .vip das Dateiformat "Ventana Installation Package (.vip)", das von Ventana Systems verwendet wird, um ihre Ventana Simulation Environment (Vensim) Software zu liefern. So eine .vip Datei ist ein Container-Abbild in einem privaten Format, das nur mit dem offiziellen Vensim Installer benutzt werden kann.


Die Erweiterung .vip wurde auch benutzt, um den Dateityp "Microsoft Visual InterDev Web Project Definition (.vip)" zu bezeichnen. Microsoft Visual InterDev ist eine Entwicklungsumgebung (IDE) für ASP-basierte Web-Anwendungen im veralteten Microsoft Visual Studio 6.0. Die .vip Datei stellt hier ein einziges Visual InterDev Web-Projekt dar, das in eine Lösung (.sln) aggregiert wurde.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von VIP Dateien

Sie können VIP Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate