vol 

VOL Dateien öffnen

Können Sie keine .VOL Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was VOL Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .VOL?

Die Erweiterung .vol wird am häufigsten als eine Abkürzung von "Volume" (Band) benutzt und bezeichnet Dateien, die individuelle Bände in einer größeren Folge sind. Obwohl das einen besonderen Dateityp (VOL) darstellen kann, kann eine Menge von verschiedenen Dateiformaten in VOL Dateien benutzt werden.

VOL Dateien kommen oft in Zusammenhang mit Computer-Spielen für MS Windows vor, wo eine .vol Datei eine komprimierte Archiv-Datei mit einem Anteil von Spieldaten ist. Eine weitere Verwendung des Dateityps VOL bezieht sich auf verschlüsselte Laufwerk-Band Dateien. Solche VOL Container enthalten eine Verzeichnis-Struktur und können als Laufwerk-Geräte oder Verzeichnisse gemountet werden, die durch transparente Entschlüsselung verfügbar sind.



Allgemein sind .vol Dateien komprimierte bzw. verschlüsselte Container, die für keine direkte Betrachtung bestimmt sind.


In Bezug auf Windows Mobile (WM) Geräte findet man die Erweiterung .vol in Dateinamen von mehreren Dateien im Hauptverzeichnis eines WM Geräts. Solche .vol Dateien werden verwendet, um Benutzerdaten wie Textmeldungen, Kontaktinformationen usw. abzuspeichern (z.B. "pim.vol" enthält alle Kontaktdaten des Telefonbuchs). Eine beschädigte .vol Datei kann Verlust von entsprechenden Daten auf einem WM Gerät verursachen.


Zusätzlich kann die Erweiterung .vol benutzt werden, um das Format Space Volume (VOL) zu bezeichnen. VOL ist das native Format von Space Software, einem kostenlosen Dienstprogram (MS Windows) für Verarbeitung von 3D Datenfeldern, hauptsächlich für wissenschaftliche Zwecke. In dem Kontext ist eine .vol Datei eine unkomprimierte binäre Space Volume Datei, die 3D Daten mit einem formatspezifischen Kopf enthält.


In Mac OS wird .vol auch als ein Name (keine Erweiterung) eines Verzeichnisses verwendet, das als Einhängepunkt für volfs (Volume Management filesystem) dient. Das ermöglicht Zugriff auf Dateien und Verzeichnisse auch nach ihren ID, außer POSIX-konformen Pfaden. volfs ist ein Kernstück von Carbon File Manager API und wird als eine Brücke zwischen HFS Dateisystem von Apple und POSIX-konformem BSD Dateisystem benutzt.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von VOL Dateien

Sie können VOL Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
4D VIEW
4D VIEW by GE_Healthcare
 
Dragon UnPACKer
Dragon UnPACKer by Alexandre Devilliers (aka Elbereth)
 
Rhinoceros
Rhinoceros by Robert McNeel & Associates
 


Gängige Formate