cbv 

CBV Dateien öffnen

Können Sie keine .CBV Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was CBV Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .CBV?

Die Erweiterung .cbv assoziiert sich mit dem Dateiformat "ChessBase Compressed Database Archive (CBV)". In der Welt von Schachspiel bietet ChessBase GmbH kommerziell umfassende Sammlungen und Zusammenstellungen von Schachspielen (einschl. Eröffnungen und Endspielen usw.) in Form von ChessBase Datenbanken. Solche Datenbanken kommen als mehrere .cbh (ein proprietäres ChessBase Datenbank-Format) und weitere Dateien.

Außer CBH verwendet ChessBase einige Archiv-Formate. Wie auch CBZ (ein ZIP-basiertes ChessBase ArchivFormat) ist CBV ein proprietäres ChessBase Format, das für Sicherung und Verteilung benutzt wird. Eine .cbv Datei ist eine Binärdatei im CBV Format, die eine komprimierte Kopie von mehreren Dateien enthält, aus denen eine ChessBase Datenbank besteht. CBV Archive werden transparent von allen ChessBase Programmen behandelt.



CBV ChessBase Datenbank-Archive können passwortgeschützt und verschlüsselt sein. Sehr oft werden CBV Dateien als Container für mehrere Schachspiele (Spiel-Sammlungen) benutzt, die kommerziell verbreitet werden. CBV Archive sind von allen ChessBase Programmen unterstützt, auch vom kostenlosen ChessBase Reader.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von CBV Dateien

Sie können CBV Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
ChessBase
ChessBase by ChessBase
 
ChessBase
ChessBase by ChessBase GmbH
 
CBLight
CBLight by ChessBase GmbH
 
ChessBase Reader
ChessBase Reader by ChessBase
 
CBReader
CBReader by ChessBase GmbH
 


Gängige Formate