evt 

EVT Dateien öffnen

Können Sie keine .EVT Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was EVT Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .EVT?

Die Erweiterung .evt bezeichnet das Dateiformat "Microsoft Windows Event Log (EVT)". EVT ist das Standardformat für Ereignisprotokollierung in Microsoft Windows 2000, XP und 2003. Seit Windows Vista wurde das Standardformat für Ereignisprotokollierung erweitert und in EVTX geändert, obwohl alle Versionen von Microsoft Windows nach Windows XP .evt Ereignisprotokolle öffnen können.

Eine .evt Datei ist eine Binärdatei, die ein Ereignisprotokoll eines Microsoft Windows Computers enthält. Auf einem typischen Windows XP Rechner gibt es vier Hauptdateien mit Ereignisprotokollen (.evt), die System-, Anwendungs-, Netzwerk- und Sicherheitsereignisse (z.B. "AppEvent.evt") umfassen. Solche .evt Dateien findet man im Ordner "%SystemRoot%\System32\config".



Einzelne .evt Dateien können mit dem eingebauten Event Viewer geöffnet und betrachtet ("Protokolldatei öffnen"), als auch in .txt und .csv Dateien exportiert werden. Systemadministratoren verwenden .evt Dateien, um während Fehlerbehebung Ereignisse zu analysieren.

Auf Windows Vista und späteren Versionen kann man EVT Ereignisprotokolle ins neuere EVTX Format mithilfe vom Event Viewer umwandeln, indem "Ereignisse speichern unter" ausgewählt wird, oder auch mithilfe von "wevtutil.exe" (ein Windows Events Kommandozeile-Programm).

Software zum Öffnen oder Umwandeln von EVT Dateien

Sie können EVT Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate