hup 

HUP Dateien öffnen

Können Sie keine .HUP Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was HUP Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .HUP?

Ein Akronym für Haihaisoft Universal Player (HUP). Die Dateinamenerweiterung .hup wird verwendet, um DRM-geschützte Multimediadateien zu bezeichnen, die lokal mit dieser Software erstellt werden. Haihaisoft Universal Player ist eine Microsoft Windows-Anwendung, die von Haihaisoft entwickelt wurde, um den firmeneigenen DRM-X-Inhaltsschutzmechanismus zu unterstützen, der unerlaubtes Kopieren und Ansehen verhindern soll. Es gibt vier DRM-X-Versionen, und die Wiedergabe von DRM-X 3.0-Mediendateien erfordert eine andere Version des Players (Haihaisoft HUPlayer).

Eine .hup-Datei ist eine kopiergeschützte (verschlüsselte) Multimedia-Datei. Sie ist ein DRM-X-Container, der lokal erstellt wird, wenn geschützte Inhalte gekauft und an den Endbenutzer geliefert werden. Der DRM-X-Wrapper enthält eine eindeutige Kunden-ID und Informationen zum Kauf der Inhalte, so dass jede .hup-Datei nur innerhalb desselben Benutzerkontos geöffnet werden kann, das ursprünglich für den Kauf verwendet wurde. Die eigentlichen Multimediadaten innerhalb der .hup-Datei sind verschlüsselt und vor einer erfolgreichen DRM-Prüfung unzugänglich. Dank der von Haihaisoft entwickelten DRM-X-Technologie können .hup-Dateien unter Windows nur mit dem Haihaisoft Universal Player (DRM-X 1.0 und DRM-X 2.0) oder dem Haihaisoft HUPlayer (DRM-X 3.0) abgespielt werden.

 

Software zum Öffnen oder Umwandeln von HUP Dateien

Sie können HUP Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate