jar 

JAR Dateien öffnen

Können Sie keine .JAR Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was JAR Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .JAR?

Das Dateiformat JAR beruht auf dem Format ZIP und funktioniert ähnlich. Benutzer können mehrere Dateien in ein einziges Archiv-Paket zwecks effektiver Datenspeicherung und Verbreitung aggregieren. JAR Dateien werden für Einsatz und Einkapselung von Bibliotheken, kleinen Programmen, oder Anwendungen verwendet, die von Java Virtual Machine ausgeführt werden können.

Eine ausführbare .jar Datei schließt normalerweise ein Java Klassen-Dateien und zusätzliche Ressource-Dateien, die solche Metadaten wie Grafik oder Dokumente, die von der Anwendung benutzt werden, enthalten. Pakete mit der Dateinamenserweiterung .jar können eventuell digital signiert werden.



Wenn Sie eine .jar Anwendung, die Sie ausführen wollen, oder eine Bibliothek in einer .jar Datei heruntergeladen haben, können Sie entsprechend eine Kopie von Java Runtime Environment verwenden oder ein Dekomprimierungsprogramm herunterladen, die Archiv-Dateien entpacken kann. Online gibt es viele Software-Anwendungen, die mit .jar Dateien arbeiten.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von JAR Dateien

Sie können JAR Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate