mcf 

MCF Dateien öffnen

Können Sie keine .MCF Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MCF Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MCF?

Die Erweiterung .mcf wird am häufigsten zusammen mit dem proprietären Format "Mein CEWE Fotobuch Projekt" und mit dem zugehörigen MCF Dateityp benutzt. Mein CEWE Fotobuch ist eine führende deutsche Fotobuch-Druck-Service mit Online-Bestellung über eine plattformübergreifende Client-Anwendung (MS Windows / Mac OS / Linux).

Bei Mein CEWE Fotobuch ist eine .mcf Datei eine kleine Fotobuch-Projektdatei, die das Design eines Fotobuchs definiert und Verweise auf alle Bilder des Projekts enthält. Die eigentlichen Bilder sollen zusammen mit der .mcf Projektdatei bereitgestellt oder durch einen Online-Druckordner hochgeladen werden. Es gibt Dienstprogramme, die MCF Projekte direkt in PDF Dateien zwecks Vorschau umwandeln können.



Bei Mimio Studio (eine MimioClassroom Anwendung für Windows/Mac OS/Linux von Mimio) bezeichnet die Erweiterung .mcf das Format "Mimio Studio Interactive Lesson Unit (MCF)". MimioClassroom ist eine leistungsstarke Lösung für interactive Lehre in Bildungsumfeldern verschiedener Stufen.

Eine .mcf Datei ist eine Container-Datei, ein komprimiertes Archiv mit allen Unterrichtsmitteln, einschließlich individueller Unterrichtsdateien (.ink), Bilder, eingeschlossener Office-Dokumentdateien usw. MCF Lektionsdateien können in Mimio Anwendungen (z.B. Mimio Gallery) geöffnet und im MimioConnect Netzwerk verteilt werden.


Die Erweiterung .mcf kommt auch in Zusammenhang mit dem Dateiformat MasterCook Cookbook (MCF) vor. MCF war das Default-Format in jetzt veralteten früheren Versionen von MasterCook (4.x und früher) und wurde durch das neuere MC2/MCX Kochbuch-Format ersetzt. Altere .mcf Kochbücher können in aktuellen Versionen von MasterCook geöffnet und in neuere Versionen umgewandelt werden. MasterCook ist eine auf Mitgliedschaft basierende Kochrezept-Organizer-Anwendung und Content-Delivery-Service.


Weiterhin bezeichnet die Erweiterung .mcf Schriftart-Definitionsdateien, die von Watchtower Library (auch bekannt als JW Library) benutzt werden. Watchtower Library ist eine offizielle Anwendung von Zeugen Jehovas, die für mehrere Plattformen verfügbar ist. Mit der Anwendung können Benutzer verschiedene religiöse, meistens auf die Bibel bezogene, Materialien von der Online-Watchtower-Bibliothek durchsuchen und lesen.


In Zusammenhang mit der Active Directory Rights Management Services (AD RMS) Technologie von Microsoft bezeichnet die Erweiterung .mcf das Format "Manifest Configuration File (MCF)". Eine .mcf Datei ist eine Klartext-Datei mit Einstellungen, die für Generierung eines Anwendungsmanifestes benutzt werden. Solche MCF sind Entwickler-Dateien.


In Bezug auf Mathcad, eine Industriestandard-Programmfolge für technische Berechnungen von PTC, wird die Erweiterung .mcf benutzt, um Mathcad Schrift-Dateien zu bezeichnen. Solche .mcf Schriften sind Mathcad-spezifische Dateien, die Zeichen-Darstellungsdaten für korrekte Anzeige von mathematischen Formeln enthalten.


Zuletzt bezeichnet die Erweiterung .mcf auch das Multimedia Container Format (MCF). MCF ist ein direkter Vorgänger des gängigen Container-Formats Matroska (MKV), es führte die Idee von mehreren unterschiedlich encodierten Audio- und Videospuren in einer einzigen Media-Datei (.mcf) ein. Seit 2004 ist MCF von seinen Entwicklern eingestellt, teilweise zugunsten von MKV.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MCF Dateien

Sie können MCF Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
dm-Fotowelt
dm-Fotowelt by CEWE Stiftung u Co. KGaA
 
Mein CEWE FOTOBUCH
Mein CEWE FOTOBUCH by CEWE Stiftung u Co. KGaA
 
Lenovo Photos
Lenovo Photos by CEWE COLOR AG u Co. OHG
 
OnlineFotoservice
OnlineFotoservice by CEWE Stiftung u Co. KGaA
 
Pixum Fotowelt
Pixum Fotowelt by CEWE Stiftung u Co. KGaA
 


Gängige Formate