nol 

NOL Dateien öffnen

Können Sie keine .NOL Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was NOL Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .NOL?

Die Erweiterung .nol ist eindeutig mit dem Dateityp "Nokia Operator Logo (NOL)" assoziiert. Der NOL Dateityp wurde von Nokia für Verwendung in Nokia Handys eingeführt. NOL Dateien enthalten erkennbare Betreiber-Logo-Grafik, die auf dem Bildschirm des Handys angezeigt wird.

Eine .nol Datei ist einfach eine GIF (Graphics Interchange Format) Datei mit der anderen Erweiterung. Manchmal wird auch das PNG Format benutzt. Da verschiedene Modelle von Nokia Handys verschiedene Bildschirmgrößen haben, unterscheiden sich Betreiber-Logos modellweise. Eine NOL Logo-Datei, die für ein gegebenes Handy-Modell bestimmt ist, muss die entsprechende Pixel-Auflösung haben (z.B. 100x50 usw.).



Eigene .nol Logos können sehr einfach erstellt werden, indem man einen beliebigen Bild-Editor mit Unterstützung für GIF benutzt. Viele Bildbetrachtungsprogramme und Bild-Editoren können NOL Dateien einfach so öffnen und bearbeiten, ohne dass ihre Erweiterung geändert werden muss.

Um ein .nol Bild als ein Betreiber-Logo auf ein Nokia Handy zu installieren, muss man es ins Handy mittels WAP, Bluetooth, IR usw. kopieren.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von NOL Dateien

Sie können NOL Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate