nwi 

NWI Dateien öffnen

Können Sie keine .NWI Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was NWI Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .NWI?

Die Dateinamenerweiterung .nwi steht hauptsächlich für den Dateityp Nord Wave Manager Instrument Sample (.nwi). Sie steht für ein proprietäres Wellenform-Sample-Format, das einst von Clavia DMI AB für ihre Nord Wave-Keyboard-Synthesizer entwickelt wurde. Eine .nwi-Datei ist ein altes Nord Wave Manager-Sample, das eine Wellenformaufnahme eines Musikinstruments darstellt. Solche .nwi-Samples wurden mit den älteren Nord Wave-Synthesizern verwendet und konnten auf das Gerät von/zu einem Computer hoch- und heruntergeladen werden. NWI-Samples werden aus Nord Wave-Projekten (.nwiproj) generiert und nach diesen benannt und können nicht direkt bearbeitet werden; um ein Sample zu bearbeiten, wird seine .nwiproj-Datei benötigt. Mit der Veröffentlichung des Nord Sound Managers, der den älteren Nord Wave Manager ersetzt, wurde .nwi durch das neuere Sampleformat .nsmp ersetzt, das als Standard für die Nord Sample Library übernommen wurde. Allen Samples, die von einem Nord Wave-Instrument heruntergeladen werden, wird automatisch die Erweiterung .nwi (oder .nsmp) zugewiesen.


Alternativ wird die Erweiterung .nwi von der GPS-Navigationssoftware Navitel verwendet, die von NAVITEL s.r.o. für mehrere mobile Plattformen entwickelt wurde, um eine ihrer Datenbankdateien zu bezeichnen. Die Datei heißt "warns.nwi", sie befindet sich im Unterordner "GPS Tracks and Waypoints" des Datenverzeichnisses von Navitel (auf jeder Plattform anders) und speichert zusammengestellte Informationen über die Standorte von Blitzern und anderen Objekten, vor denen der Fahrer normalerweise gewarnt wird. Die Datei "warns.nwi" wird automatisch von der Navitel-Software erstellt oder aktualisiert.



Software zum Öffnen oder Umwandeln von NWI Dateien

Sie können NWI Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate