r10 

R10 Dateien öffnen

Können Sie keine .R10 Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was R10 Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .R10?

Die Erweiterung .r10 gehört zu einer Familie von Dateinamenserweiterungen, die mehrteilige RAR-Archive bezeichnen. RAR und seine Microsoft Windows Version WinRAR sind proprietäre Archiv-Manager von E.Roshal. RAR is als Freeware für alle wichtigen Plattformen verfügbar.

Wie auch andere Archiv-Manager, kann sowohl RAR, als auch WinRAR mehrteilige (oder geschnittene) Archive erstellen, wo die ganzen Inhalte in mehrere Teile geschnitten sind. Das wird normalerweise gemacht, um Übertragung von großen Datenmengen über unzuverlässige Träger zu vereinfachen.



Standardmäßig haben RAR/WinRAR Teil-Archive Namen wie "archive_filename.part[nnn].rar", wo [nnn] eine numerische Bezeichnung der Position der Datei ist.

Das alternative Benennungsschema verwendet Erweiterungen im Bereich .r00 - .r99, wo der zweite Teil die Erweiterung .r00 erhält (der erste Teil hat immer die Erweiterung .rar oder .exe). Also, eine .r10 Datei ist der zwölfte Teil eines mehrteiligen RAR/WinRAR Archivs.

Jedes geschnittenes RAR / WinRAR Archiv kann nur dann erfolgreich entpackt werden, wenn alle entsprechenden Teile (.r00.r99 oder "...part[nnn].rar") sich im gleichen Ordner befinden.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von R10 Dateien

Sie können R10 Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate