strings 

STRINGS Dateien öffnen

Können Sie keine .STRINGS Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was STRINGS Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .STRINGS?

Die lange Dateinamenserweiterung .strings bezieht sich auf Lokalisierungsdateien (.strings), die in den Lokalisierungsmechanismus von Apple Mac OS X und Apple iOS Betriebssystemen eingebaut sind. Im Grunde erstellt man mithilfe von .strings Dateien mehrsprachige Benutzeroberflächen für Mac OS X und iOS Anwendungen.

Eine .strings Datei ist eine normale Textdatei mit Paaren von durch Anführungszeichen getrennten Zeichenketten, die Übersetzungen verschiedener textbasierter Benutzeroberfläche-Elementen zusammen mit Kommentaren des Entwicklers darstellen.



STRINGS Lokalisierungsdateien kommen normalerweise mit jedem lokalisierten Mac OS X oder iOS Programm (.app), und man findet sie in den sprachspezifischen .lproj Unterverzeichnissen des "Contents/Resources" Ordners (z.B. "Contents/Resources/French.lproj/Localizable.strings").

Unter Apple Mac OS X kann man jede .strings Datei direkt mit Xcode IDE (falls verfügbar) öffnen. Zusätzlich kann jeder Texteditor mit Unterstützung für Unicode auf jeder Plattform benutzt werden, um .strings Dateien zu bearbeiten. Alle STRINGS Dateien muss man in der UTF-8 oder UTF-16 Zeichenkodierung speichern.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von STRINGS Dateien

Sie können STRINGS Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Telegram Desktop
Telegram Desktop by Telegram Messenger LLP
 
Notepad++
Notepad++ by Notepad++ Team
 
Movicon.NExT
Movicon.NExT by Progea
 


Gängige Formate