13 

13 Dateien öffnen

Können Sie keine .13 Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was 13 Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .13?

Zusammen mit weiteren numerischen Erweiterungen bezeichnet die Erweiterung .13 hauptsächlich den Dateityp "Pro/Engineer Versioned Project". Pro/Engineer ist das CAD (Computer-Aided Design) Vorzeigesoftwaresystem von PTC, sehr hochentwickelt und äußerst leistungsstark. Pro/Engineer findet seine Verwendung in einer Reihe von technologisch intensiven Bereichen, einschl. Schiffbau, Kraftfahrzeugindustrie, Medizinbranche, Raumfahrtindustrie usw.

Jedes mal, wenn man ein aktuelles Projekt in der Pro/Engineer Umgebung speichert, wird eine neue Datei erstellt, eine Version des Projekts. Solche Version-Projektdatei bekommt eine numerische Erweiterung zusätzlich zu ihrer Originalerweiterung (z.B. ".1" bedeutet die erste Version usw.). Daher bezeichnet die Erweiterung .13 die dreizehnte Version einer Pro/Engineer Projektdatei.



Alternativ wird die Erweiterung .13 benutzt, um Musikdateien im Computerspiel "Salt Lake Winter Olympics 2002" (PC/PlayStation/GBA) von Eidos Interactive/Ubisoft zu bezeichnen. Das Spiel speichert komprimierte Musiktitel in solchen binären .13 Dateien. Man kann keine solchen .13 Dateien direkt öffnen bzw. abspielen.


Außerdem kann die Zeichenkette ".13" als eine Erweiterung auf MS Windows Computern aussehen, wenn die Option "Erweiterungen ausblenden" aktiviert ist (standardmäßig). In Wirklichkeit ist das einfach ein Teil des Dateinamen mit einem Punkt, der z.B. die aktuelle Dateiversion bezeichnet, wie "[Dateiname].13[.ausgeblendete_Erweiterung]". Um Verwirrung zu vermeiden, soll die Option "Erweiterung ausblenden" immer deaktiviert werden, so dass man die echten Erweiterungen und Dateitypen sieht.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von 13 Dateien

Sie können 13 Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate