8 

8 Dateien öffnen

Können Sie keine .8 Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was 8 Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .8?

Als Dateinamenserweiterungen beziehen sich numerische Zeichenketten wie .8 auf versionierte Projektdateien von Pro/Engineer. Pro/Engineer ist ein sehr leistungsstarkes CAD Programm für eine große Reihe von Anwendungen und Industrien von PTC, es verwendet ein System versionierter Sicherungsdateien für seine Projektdateien.

Eine Pro/Engineer CAD Projektdatei (.prt) erhält eine numerische Erweiterung, die ihre Version / Sicherungsstufe bezeichnet. Also ist eine .8 Datei die achte Version eines Pro/Engineer Projekts, die vor allen Änderungen während der aktuellen Bearbeitungssitzung gespeichert wurde. Versionierte Pro/Engineer Dateien können in Pro/Engineer als normale Projekte geöffnet und bearbeitet werden.



Ferner kann die numerische Erweiterung .8 benutzt werden, um einen Teil eines mehrteiligen Archivs zu bezeichnen. Ein mehrteiliges (geschnittenes) Archiv ist ein Archiv, das mehr als eine Datei enthält. Normalerweise sind geschnittene Archiv-Teile gleich in Größe und erhalten numerische Erweiterungen, die auf ihre korrekte Reihenfolge hindeuten. Also eine .8 Datei kann der achte (oder neunte, wenn 0 auch verwendet wird) Teil eines mehrteiligen Archivs sein. Üblicherweise haben solche Archiv-Teile zusätzliche vorangehende Erweiterungen, die das eigentliche Archiv-Format kennzeichnen.


Außerdem kann die numerische Zeichenkette ".8" am Ende eines Dateinamens als eine Dateinamenserweiterung aussehen oder zu ihr werden, wenn die Originalerweiterung fehlt oder ausgeblendet ist. Dateinamen enthalten oft solche Teile mit Punkten, die auf Nummer in einer Folge usw. hindeuten.

Wenn die Originalerweiterung fehlt und der korrekte Dateityp bekannt ist, kann man die korrekte Erweiterung manuell hinzufügen. In MS Windows kann die Erweiterung einfach ausgeblendet sein. In dem Fall kann die Option "Erweiterungen... ausblenden" in Windows Explorer deaktiviert werden, um die wirkliche Erweiterung anzuzeigen.


Zuletzt sind numerische Zeichenketten wie ".8" auf POSIX-konformen Betriebssystemen wie GNU/Linux Teile nicht Erweiterungen, sondern Teile von Dateinamen. Solche Dateinamen-Teile werden normalerweise benutzt, um auf Versionen von gemeinsamen Bibliotheken und weiteren Systemdateien (z.B. "libQtSql.so.4.8") hinzudeuten.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von 8 Dateien

Sie können 8 Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
3D-Tool
3D-Tool by 3D-Tool GmbH & Co. KG
 


Gängige Formate