blk 

BLK Dateien öffnen

Können Sie keine .BLK Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was BLK Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .BLK?

Die Dateinamenerweiterung .blk steht hauptsächlich für den ABBYY FineReader Area Template (.blk) Dateityp. Er gehört zu ABBYY FineReader, einem hochwertigen kommerziellen Softwareprodukt zur optischen Zeichenerkennung (OCR) für Microsoft Windows und Apple Mac OS X von ABBYY. Um den OCR-Prozess für Dokumente mit komplexen Layouts zu beschleunigen, ermöglicht ABBYY FineReader das Speichern des erkannten Blocklayouts als Bereichsvorlage (.blk). Solche Bereichsvorlagen (.blk), die mit dem Befehl Bereichsvorlage speichern... aus dem Menü Bereich in FineReader gespeichert werden, werden hauptsächlich für die routinemäßige OCR-Verarbeitung ähnlicher Dokumente (Formulare, Berichte usw.) verwendet.


In War Thunder, einem Massive-Multiplayer-Online-Kriegsspiel von Gaijin Entertainment, wird die Erweiterung .blk verwendet, um die Konfigurationsdateien des Spiels zu bezeichnen. Die Hauptkonfigurationsdatei (config.blk), die für alle Einstellungen des Spiels verantwortlich ist, befindet sich im Installationsverzeichnis des Spiels. Sie wird jedes Mal aktualisiert, wenn der War Thunder-Client gestartet wird. Neben der Datei config.blk gibt es weitere .blk-Dateien, die verschiedene Aspekte des Spielverhaltens steuern. Solche .blk-Konfigurationsdateien können mit jedem Texteditor bearbeitet werden und sind bei War Thunder-Spielern ein beliebtes Ziel, um die Leistung des Spiels zu optimieren.


Außerdem bezieht sich die Erweiterung .blk auf den Dateityp Autodesk AutoCAD Block Template (.blk), der zum kommerziellen Computer-Aided Design (CAD)-System Autodesk AutoCAD von Autodesk Inc. gehört. In AutoCAD fungiert eine Blockvorlage (.blk) als vordefiniertes Modell, das festlegt, welche Teile (Blöcke) der DWG-Zeichnung in die veröffentlichte Ausgabe aufgenommen und als PDF, DWF oder DWFX gespeichert werden sollen. Blockvorlagen (.blk) werden mit einer Reihe von Befehlen erstellt und manipuliert, die im Bedienfeld Veröffentlichungsoptionen → DWF-Datenoptionen verfügbar sind.


Die Erweiterung .blk steht auch für den Dateityp ZX Spectrum Tape File (.blk, .tap), mit Bezug auf die Software-Emulation eines alten 8-Bit-Heimcomputers, bekannt als Sinclair ZX Spectrum. Der ZX Spectrum war einst sehr populär und verwendete Audiobänder zum Speichern und Laden von Daten. Die .blk- oder .tap-Datei ist ein digitales Abbild eines Datenbands, das mit einem ZX Spectrum-Emulator gelesen oder geschrieben werden kann. Sowohl die .blk- als auch die .tap-Dateien verwenden das gleiche zugrunde liegende Format, das von den meisten ZX Spectrum-Emulatoren unterstützt wird.


In Electric Quilt (EQ), einem kommerziellen Quilt-Design-Produkt, das von The Electric Quilt Company entwickelt wurde, ist die Erweiterung .blk mit dem Dateityp EQ Block Library (.blk) verbunden. Eine Blockbibliothek (.blk) ist eine binäre Datei im EQ-eigenen Format, die eine Reihe von quadratischen Designmustern oder Blöcken enthält. Eine Auswahl an EQ-Blockbibliotheken steht als .blk-Dateien auf der offiziellen Website von EQ zum Download bereit.


Außerdem wird die Erweiterung .blk verwendet, um die Amiga IFF (.blk, .iff) Bilddateien zu bezeichnen, die das generische Interchange File Format (IFF) Format verwenden, das Mitte der 1980er Jahre für die Amiga-Plattform entwickelt wurde. Die .blk- oder .iff-Datei ist ein binärer Container für eine Reihe von sogenannten Chunks of Data, die im Falle von Images Bitmap-Grafiken darstellen würden. Solche Amiga-IFF-Dateien (.blk,.iff) können von verschiedenen Bildbetrachtern und Editoren direkt geöffnet werden.



Software zum Öffnen oder Umwandeln von BLK Dateien

Sie können BLK Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate