dav 

DAV Dateien öffnen

Können Sie keine .DAV Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was DAV Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .DAV?

Die Erweiterung .dav bezeichnet das Dateiformat "Dahua DVR Video (DAV)" und den Dateityp .dav. Dahua Technology Co., Ltd. ist ein bekannter chinesischer Hersteller und Anbieter von AVR (Analog Video Recorder) und DVR (Digital Video Recorder) Lösungen für eine Vielzahl von Einsatzgebieten (Sicherheit, mehrkanalige CCTV Videoüberwachung usw.). Dahua Produkte werden oft umbenannt und unter anderen Marken verkauft: Mace, Q-See, XTSVideo und weitere.

DAV ist ein proprietäres verschlüsseltes Container-Format von Dahua, das auf dem H.264/MPEG-4 AVC Codec beruht, mit möglichen Anbieter-spezifischen Varianten des Formats. DAV Dateien können sowohl Video-, als auch Audiospuren enthalten.



Eine .dav Datei ist eine Digitalmultimedia-Datei, eine Aufnahme, die von einem Dahua oder Dahua-kompatiblen DVR System gemacht wurde. Ähnlich wie andere Anbieter-spezifische DVR Formate sind DAV Videodateien von üblichen Mediaplayers nicht abspielbar. Man braucht proprietäre Wiedergabe-Programme.

Außer Programme, die mit den meisten DVR Systemen gebündelt werden, können DAV Dateien auch von bestimmten fremden DVR Players abgespielt werden. Man kann sie auch in normale Videoformate mithilfe von Konverter-Programmen umwandeln.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von DAV Dateien

Sie können DAV Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Player
 
VLC media player
VLC media player by VideoLAN
 
Smart Play
Smart Play by Amcrest Technologies LLC
 
Smart Player
Smart Player by Dahua Tech
 
Player
Player by player
 


Gängige Formate