dmo 

DMO Dateien öffnen

Können Sie keine .DMO Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was DMO Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .DMO?

Die Erweiterung .dmo ist hauptsächlich mit dem Dateityp Movienizer Database (DMO) assoziiert und bezeichnet Movienizer Datenbankdateien. Movienizer ist ein kommerzielles Filmorganizer-Programm für Heimbenutzer von Movienizer.com. Movienizer strukturiert Informationen, die er von verschiedenen Quellen (einschl. IMDb) herunterladet, in einer SQLite Datenbank.

Eine .dmo Datei ist eine unverschlüsselte SQLite Datenbankdatei, die von Movienizer erstellt und benutzt wird, um alle Filminformationen (Beschreibungen, Besetzung und Stab, Auszeichnungen usw.) zu speichern. Solche Informationen kann man nach Genre, Schauspieler, Jahr, Sprache, Video-/Audiospur, Stichwörtern, Zustand usw. sortieren / suchen / referieren. Eine .dmo Datei kann passwortgeschützt ohne Verschlüsselung ihrer Inhalte sein.



Eine Beispiel-Datenbank .dmo ("tes[*].dmo") wird mit Movienizer verteilt und im Ordner "..\My Documents\Movienizer" im Benutzerverzeichnis abgespeichert. Man kann mehrere DMO Datenbanken mit verschiedenen Daten haben, als auch Sicherungskopien.

Movienizer assoziiert sich mit dem Dateityp DMO automatisch.


In Videospielen und Animation bedeutet die Erweiterung .dmo "Demo" und kann verschiedene Video- und weitere Dateien bezeichnen, die zwecks Demonstration benutzt werden. Solche .dmo Dateien können verschiedene Formate und Inhaltstypen haben, und man öffnet sie im gleichen Programm, das sie erstellt hat.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von DMO Dateien

Sie können DMO Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Movienizer
Movienizer by Movienizer.com
Miro
Miro by Participatory Culture Foundation
 
dBASE Plus
dBASE Plus by dBase, LLC
 


Gängige Formate