fot 

FOT Dateien öffnen

Können Sie keine .FOT Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was FOT Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .FOT?

Die Erweiterung .fot bezeichnet das Dateiformat Font Resource File (FOT), die in alten Versionen von Microsoft (MS) Windows benutzt wurde.

FOT ist ein proprietäres Binärformat, das auf dem alten NE (New Executable) ablauffähigen Format beruht. Das NE Format wurde mit Windows 3.x benutzt. Ursprünglich wurde das Format FOT entwickelt, um Zeiger auf TrueType Font (TTF) Dateien zu erstellen, weil Windows 3.x keine TrueType Font Dateien direkt unterstützte. In späteren Version von MS Windows (bis auf Windows XP) wurde der FOT Mechanismus unterstützt und war durch Windows API Funktionsaufrufe zugänglich (z.B. CreateScalableFontResource).



Eine .fot Datei ist grundsätzlich eine kleine NE Binärdatei, die Verweise (absolute Pfade) auf eigentliche TTF Schriftart-Dateien enthält. Eine .fot Datei kann nur dann korrekt bearbeitet werden, wenn die entsprechenden .ttf Dateien sich im ihren ursprünglichen Verzeichnis befinden.

FOT Dateien sind temporäre Systemdateien, die ausschließlich zwecks Kompatibilität benutzt werden. Solche Dateien erfüllen keinen Zweck in neuen Versionen von MS Windows, und kein Programm ist standardmäßig mit dem Dateityp FOT assoziiert.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von FOT Dateien

Sie können FOT Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
InfoZoom
InfoZoom by humanIT Software GmbH
 
proALPHA Analyzer
proALPHA Analyzer by humanIT Software GmbH
 


Gängige Formate