hlp 

HLP Dateien öffnen

Können Sie keine .HLP Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was HLP Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .HLP?

Als eine Abkürzung von "Help" gehört die Dateinamenserweiterung .hlp zum Dateiformat "Microsoft Windows Help (WinHelp) File (.hlp)". WinHelp ist ein proprietäres Format, das von Microsoft für eingebaute Hilfedateien in Microsoft Windows entwickelt wurde. WinHelp ist seit langem veraltet und wurde durch das bessere CHM (Microsoft Compiled HTML Help) Format ersetzt.

Eine .hlp Datei enthält Hilfe für das Betriebssystem oder Anwendungen, die in ein spezielles Binärformat von RTF und BMP Quelldateien kompiliert wurde. Unter Microsoft Windows werden .hlp Dateien von WinHelp ("WinHlp32.exe") behandelt. Die letzte Betriebssysteme von Microsoft, die WinHelp nativ unterstützt, ist Windows XP, und alle späteren Betriebssysteme (Windows 7, 8, 10) können keine .hlp Dateien ohne weiteres behandeln. Microsoft stellt ein unabhängiges WinHelp Installationsprogramm bereit, so dass Benutzer .hlp Dateien auf solchen Systemen öffnen können.



Es gibt fremde Programme, die WinHelp (.hlp) Dateien in CHM oder HTML umwandeln, als auch in RTF dekompilieren. HLP Dateien können auch von mehreren universalen Dokument-Readers direkt geöffnet werden. Obwohl WinHelp seit langem veraltet ist, kommen .hlp Dateien immer noch bei vielen älteren Microsoft Windows Anwendungen vor.


Außer WinHelp wird die Erweiterung .hlp allgemein von verschiedenen Anwendungen benutzt, um generische Hilfedateien (.hlp) zu bezeichnen. Eine solche .hlp Datei kann eine Klartext- oder eine Binärdatei sein, je nach der Anwendung, die sie benutzt. Trotzdem wird am häufigsten das WinHelp Format verwendet.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von HLP Dateien

Sie können HLP Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate