IMAGE Datei. Wie öffnet man IMAGE Format - File Type Advisor
image 

IMAGE Dateien öffnen

Können Sie keine .IMAGE Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was IMAGE Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .IMAGE?

Die Erweiterung .image ist am häufigsten mit dem Dateiformat "Squeak Image (.image)" assoziiert. Squeak ist eine quelloffene (MIT und Apache Lizenzen) übertragbare Implementierung der Smalltalk Programmiersprache und Laufzeit-/Entwicklungsumgebung. Um Portabilität zu sichern, wird die eigentliche Squeak Umgebung immer auf einem virtuellen Rechner ausgeführt.

Eine Squeak .image Datei ist ein Speicherauszug einer lauffähigen Squeak Umgebung, der in einen virtuellen Rechner geladen und von ihm ausgeführt werden kann. Normalerweise kommt jede .image Datei zusammen mit einer .changes Datei, die alle Änderungen im Squeak Quellcode enthält. Eine .image Datei und eine .changes Datei stellen ein System-Abbild. Squeak IMAGE Dateien sind verteilbar und plattformunabhängig.



Um Squeak System-Abbilde (.image + .changes) zu benutzen, braucht man eine funktionsfähige Squeak Installation.


Zusätzlich kann die Erweiterung .image Diskabbild-Dateien bezeichnen, die mit einigen alten Programmen für Apple Mac OS (wie Disk Copy, ShrinkWrap usw.) erstellt wurden. Eine .image Datei ist typischerweise ein genaues Abbild einer Diskette, das sowohl geschrieben, als auch als ein Gerät vom gleichen oder einem anderen Diskabbild-Programm gemountet werden kann. Das .image Format ist seit langem veraltet und wurde durch das Apple Disk Image Format (.dmg, .img, .smi) ersetzt.


Ähnlicherweise kann die Erweiterung .image auch an Plattenabbild-Dateien angehängt werden. Ein Plattenabbild ist eine genaue Kopie aller Inhalten einer physischen Platte, und es gibt viele offene und proprietäre Formate, die Image-Dateien erstellen. Eine .image Datei ist ein Plattenabbild, das von einem Plattenabbild-Programm (wie dd) erstellt wurde, um Laufwerke (Partitionen) zu kopieren, Daten zu übertragen bzw. zu sichern usw.


Zuletzt kann die Erweiterung .image auch unkomprimierte Abbilde der proprietären Cisco IOS (Internetwork Operating System) Software bezeichnen. Die Software wurde für Cisco Netzwerk-Router/ Netzwerkweiche entwickelt. Eine .image Datei ist ein gebrauchsfertiges Cisco IOS binäres Großobjekt (BLOB), das in den Flash-Speicher eines kompatiblen Cisco Geräts geladen und dort ausgeführt werden kann.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von IMAGE Dateien

Sie können IMAGE Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
IsoBuster
IsoBuster by Smart Projects
 
7-Zip
 
Mozilla Firefox
Mozilla Firefox by Mozilla
 


Gängige Formate