m2p 

M2P Dateien öffnen

Können Sie keine .M2P Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was M2P Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .M2P?

Die Dateinamenserweiterung .m2p gehört dem Dateityp "MPEG-2 Video File (.mpg, .mpeg, .m2p)" und bezeichnet das Dateiformat "MPEG-2 Program Stream (MPEG-PS)". MPEG-PS wurde von Moving Picture Experts Group (MPEG) im Rahmen der MPEG-1/MPEG-2 Part 1 Spezifikationen entwickelt. Das ist ein standardmäßiges Container-Format für überlagerte Audio- und Videospuren (Packetized Elementary Streams, PES). MPEG-PS ist für Datei-basierten Speicher gemeint, und nicht für Streaming.

Die .m2p Datei ist eine MPEG-PS Videodatei, die eine Videospur und eine oder mehr Audiospuren enthält. Solche Dateien bekommen am häufigsten die standardmäßigen Erweiterungen .mpg und .mpeg und können von den meisten Mediaspielern (sowohl Software-, als auch Hardware-basiert) wiedergeben werden. Auf DVD-Video Platten werden MPEG-PS Dateien mit der Erweiterung .vob bezeichnet.



Unter Microsoft Windows bekommt der Dateityp .m2p keine standardmäßige Zuordnung, aber fremde Multimedia-Player und weitere Programme können eine Zuordnung erstellen. Wenn der .m2p Dateityp von einem bestimmten Programm (z.B. Windows Media Player) nicht erkannt wird, kann man die Erweiterung manuell durch eine standardmäßige Erweiterung (wie .mpg) ersetzen.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von M2P Dateien

Sie können M2P Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate