mdb 

MDB Dateien öffnen

Können Sie keine .MDB Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MDB Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MDB?

Die Erweiterung .mdb bezeichnet das Dateiformat und den Dateityp Microsoft Database (MDB). MDB ist ein proprietäres Format von relationalen Datenbanken, das von Microsoft (MS) in früheren Versionen von MS Access (2003 und früher), Teil von MS Office, eingeführt und entwickelt wurde. MDB ist ein binäres Container-Datenbankformat, auch bekannt als JET (Joint Engine Technology).

Eine MDB Datenbank ist, im Grunde genommen, ein großer Container, der die Datenbank Engine zusammen mit Benutzerdaten in einer einzigen Datei enthält. Also ist eine .mdb Datei eine relationale Datenbank-Datei von MS Access mit einer eingebauten JET Engine.



MDB Datenbanken werden standardmäßig von MS Access unterstützt und können auch in andere Datenbank-Formate umgewandelt, sowie auch in andere Office Pakete importiert werden. Verschiedene Betrachtungsprogramme können .mdb Datenbanken sogar ohne ein Office-Paket öffnen bzw. umwandeln.

JET .mdb Datenbanken werden vor allem unter Windows unterstützt, und die Erweiterung .mdb verbindet sich standardmäßig mit MS Access (falls installiert).


Alternativ kann die Erweiterung .mdb mit Datenbank-Dateien assoziiert sein, die von verschiedenen Avid Produkten für nicht lineare Videobearbeitung erstellt und benutzt werden. Solche MDB Dateien dienen als gemeinsame Caches von Media-Clips, die in einem Projekt verwendet werden, indiziert für schnellere Bearbeitung.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MDB Dateien

Sie können MDB Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Microsoft Office
Microsoft Office by Microsoft Corporation
 
2007 Microsoft Office system
2007 Microsoft Office system by Microsoft Corporation
 


Gängige Formate