mep 

MEP Dateien öffnen

Können Sie keine .MEP Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MEP Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MEP?

Die Erweiterung .mep ist hauptsächlich mit dem Dateiformat "Movavi Video Editor Project (MEP)" und .mep Dateityp assoziiert. Movavi Video Editor ist eine gebührenpflichtige Anwendung für Microsoft Windows und Mac OS von Movavi, mit der man Video aufzeichnet und bearbeitet, Überblendung und Effekte hinzufügt, Soundtracks mixt usw., um 2D und 3D Filme zu erstellen.

Das ganze Film-Authoring in Movavi Video Editor wird innerhalb eines Projekts gemacht. Für seine Projektdateien verwendet Movavi Video Editor das proprietäre MEP Format. Eine .mep Datei ist eine kleine Binärdatei, die ein Movavi Video Editor Projekt enthält. Keine eigentlichen Ton- und Videodaten werden in MEP Dateien abgespeichert, die Dateien enthalten einfach Verweise auf Audio-/Videoclips, als auch Effekte und Einstellungen für sie.



Man kann keine MEP Dateien in einem anderen Programm öffnen oder abspielen. Irrtümlicherweise werden .mep Projekte oft veröffentlicht. Aber, um einen Film aus einem .mep Projekt korrekt zu veröffentlichen, muss man das Video in ein Standardformat (.avi, .mp4 usw.) exportieren.


Außerdem bezeichnet die Erweiterung .mep das Dateiformat "Total Station Points (MEP)". MEP ist ein proprietäres Binärformat, das von Autodesk Fabrication CADmep benutzt wird. Autodesk Fabrication CADmep ist ein bekanntes MEP (Mechanical, Electrical, and Plumbing) CAD System. MEP Dateien enthalten Punkt-Daten für Totalstation-Geräte (einschließlich Roboter-Totalstationen, RTS), die für Feldauszeichnung von Installations- und Befestigungspunkten für Rohrleitungen, Verbinder usw. benutzt werden. Autodesk MEP Dateien können von Trimble, Topcon, Sokia und weiteren RTS Geräten gelesen werden.


Bei Multi-Edit (ein leistungsstarker gebührenpflichtiger Allzweck-Texteditor von Multi Edit Software) bezieht sich die Erweiterung .mep auf den Dateityp "Multi-Edit Projekt (.mep)". Eine .mep Datei ist ein Multi-Edit Projekt, das textliche und non-textliche Ressourcen verbindet, Einstellungen abspeichert usw. Multi-Edit .mep Projekte werden im Project Manager behandelt.


In 3D-Scanning von menschlichem Körper bezeichnet die Erweiterung .mep Measurement Extraction Profiles (.mep), die spezifische Messungsbereiche definieren und das Scanning auf solche Bereiche beschränken. Ein .mep Profil bestimmt Kriterien für Extraktion von 3D Punktenwolke-Daten, je nach dem Messungsbereich. Solche .mep Profile kann man mit NX12 Body Scan Software benutzen.


Zuletzt bezieht sich die Erweiterung .mep auch auf das Dateiformat "MetaEdit+ Patch (MEP)". MetaEdit+ ist eine gebührenpflichtige Programmfolge für Domain-Specific Modeling (DSM) von MetaCase. Damit kann man benutzerdefinierte Modellierungssprachen erstellen. Die Programmfolge verwendet ein System von Patches (.mep), um Feature- und Bugfix-Updates anzubieten. Eine .mep Datei ist ein MetaEdit+ Patch, der dynamisch während einer Sitzung geladen / entfernt werden kann.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MEP Dateien

Sie können MEP Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Movavi Video Editor
 
Movavi Video Suite
 
Megacubo
Megacubo by www.megacubo.net
 


Gängige Formate