mvm 

MVM Dateien öffnen

Können Sie keine .MVM Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was MVM Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .MVM?

Die Dateinamenserweiterung .mvm bezeichnet das Dateiformat "MAGIX PhotoStory Slideshow (.mvm)". MAGIX PhotoStory (vormals PhotoStory on CD & DVD) ist eine kostenpflichtige Microsoft Windows Anwendung für Slideshow-Authoring von MAGIX Software GmbH. Um seine Projektdateien abzuspeichern, verwendet MAGIX PhotoStory mehrere proprietäre Formate wie MVM (Slideshow) und MPH (Film-/Disk-Projekt).

Eine MAGIX PhotoStory Slideshow (.mvm) ist eine Projektdatei, die Verweise auf externe Bilddateien bereitstellt. Außerdem beschreibt die Datei alle Übergänge, Effekte, Soundtracks, Unterschriften usw., aus denen eine Slideshow besteht. MVM Slideshows können in Film-/Disk-Projekte (.mph) zusammengeführt werden. Die .mvm Datei enthält keine eigentlichen Multimedia-Daten. Um sie in MAGIX PhotoStory (oder in weitere MAGIX Software, die das MVM Format unterstützt) erfolgreich zu laden, muss man alle referenzierten Dateien in ihren ursprünglichen Speicherorten haben.



Ein MVM Slideshow-Projekt kann in keinem Multimedia-Player geöffnet, in ein anderes Format umgewandelt oder auf eine Site wie YouTube hochladen werden; man muss es erst in MAGIX PhotoStory in ein echtes Filmformat (z.B. .avi) exportieren.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von MVM Dateien

Sie können MVM Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate