pcx 

PCX Dateien öffnen

Können Sie keine .PCX Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was PCX Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .PCX?

Als eine Abkürzung von PC Exchange bezeichnet die Dateinamenserweiterung .pcx den Dateityp "ZSoft Image (.pcx)". ZSoft ist der Entwickler des Bildformats "PC Exchange (PCX)" und des Grafik-Editors für MS-DOS "PC Paintbrush", wo das Format benutzt wurde. PCX behandelt indizierte (4/8 bit) oder farbreiche (24-bit) RGB Bitmap-Bilder, die mit einer schnellen aber ineffizienten verlustfreien Komprimierungsmethode gespeichert werden. Es ähnelt irgendwie BMP, aber ist nicht so gängig.

Die .pcx Datei ist ein grafisches Bild im PCX Format. Unter Microsoft Windows gab es keine native Unterstützung für PCX seit Windows 98, obwohl man .pcx Bilder in Microsoft Office mit dem PCX Import-Filter öffnen konnte (das Feature wurde seit 2003 entfernt). In allen späteren Versionen von Microsoft Windows und Office braucht man fremde Programme, um .pcx Bilder zu öffnen.



PCX Bilder können immer noch in bestimmten Allzweck-Viewers geöffnet und in bekannte Bitmap-Grafik-Editoren wie Adobe Photoshop oder GIMP importiert werden. Zusätzlich gibt es Konverter auf verschiedenen Plattformen, die .pcx Bilder in standardmäßige Formate wie PNG, JPEG oder TIFF umwandeln können.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von PCX Dateien

Sie können PCX Dateien mit folgenden Programmen öffnen:
Adobe Photoshop CC
Adobe Photoshop CC by Adobe Systems Incorporated
 
Adobe Photoshop CS6
Adobe Photoshop CS6 by Adobe Systems Incorporated
 
IrfanView
IrfanView by Irfan Skiljan
 


Gängige Formate