pkf 

PKF Dateien öffnen

Können Sie keine .PKF Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was PKF Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .PKF?

Die Erweiterung .pkf ist mit dem proprietären Format 'Audition Peak File' (PKF) verbunden. Sie bezeichnet Wellenform-Peakdateien, die von Adobe Audition erstellt und verwendet werden. Adobe Audition ist ein leistungsstarkes kommerzielles Tonverarbeitungsprogramm von Adobe Systems, Inc.

Nach ihrer Funktion sind PKF Dateien ähnlich zu PK Dateien. Sie enthalten Wellenform-Peakdaten für assoziierte Audiodateien (WAV). Im Unterschied zu PK verwendet PKF das Fließkomma-Format. Peakdaten werden standardmäßig als PKF Dateien in letzten Versionen von Audition gespeichert.



PKF Dateien sind verschlüsselte binäre Dateien, die Peakdaten einer Wellenform enthalten. Die Daten werden für Aufbau von visuellen Darstellungen eigentlicher akustischer Welle in einer WAV Datei benutzt. Eine PKF Datei wird jedes Mal erstellt, wenn eine neue WAV Datei in Audition geöffnet oder verwendet wird, um visuelles Rendering einer Wellenform zu beschleunigen. PKF Peakdateien enthalten keine eigentlichen Audiodaten, sie haben nur Verweise auf die entsprechenden Audiodateien.

PKF Dateien sind für direkte Bearbeitung nicht gedacht, und man kann sie problemlos löschen.


Alternativ kann die Erweiterung .pkf mit dem Format 'SecretAgent Key File' assoziiert sein und in Schlüsseldateien von SecretAgent gebraucht werden. SecretAgent ist ein kommerzielles Verschlüsselungsprogramm für mehrere Plattformen. Eine SecretAgent PKF Schlüsseldatei ist eine eindeutige Folge von Bytes, die als eine Maske für einen Verschlüsselungs-/Entschlüsselungsalgorithmus benutzt wird.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von PKF Dateien

Sie können PKF Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate