pkpass 

PKPASS Dateien öffnen

Können Sie keine .PKPASS Datei öffnen? Wir sammeln Information über Dateiformate ein und können erklären, was PKPASS Dateien sind. Zusätzlich empfehlen wir Software, die solche Dateien öffnen oder umwandeln kann.

Was ist der Dateityp .PKPASS?

Die Dateinamenserweiterung .pkpass bezeichnet den Dateityp "Apple Passbook Pass (.pkpass)" und das spezielle Passbook Paket-Format, das benutzt wird, um elektronische Ausweise zu erstellen und zu übergeben, die gegen Manipulation und Fälschung digital signiert sind. Passbook ist eine Apple iOS Anwendung, die Nutzung solcher Digitalausweise auf iOS Geräten wie iPhone ermöglicht.

Die .pkpass Datei ist ein Passbook Ausweis. Das ist ein normales ZIP Archiv mit JSON Wörterbüchern (pass.json, manifest.json), PNG Bitmap-Bildern und mit einer getrennten Signatur. Jeder Ausweis wird vom Ausgeber mit seinem Pass ID Zertifikat unterschrieben. Solche .pkpass Dateien kommen üblicherweise als E-Mail-Anhänge, die von Fluglinien, Veranstaltern oder Verkäufern gesendet werden. Man benutzt sie oft als elektronische Bordkarten, Eintrittskarten oder Rabatt-Coupons. Wenn der Ausweis in Passbook geöffnet wird, zeigt er seinen eindeutigen Barcode (QR-Code) zum Scannen an.



Außer Passbook gibt es mehrere Android Programme, die .pkpass Dateien erhalten und bearbeiten können. Auf nicht-iOS Systemen haben Passbook Ausweise keine spezielle Bedeutung und werden als normale Datendateien (ZIP Archive) mit der Erweiterung .pkpass behandelt.

Software zum Öffnen oder Umwandeln von PKPASS Dateien

Sie können PKPASS Dateien mit folgenden Programmen öffnen: 

Gängige Formate